Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Beiträge aus der Befestigungstechnik und dem Stahlbetonbau

  • Fester Einband
  • 446 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Mehrheit der Beiträge dieser Festschrift behandelt Themen aus dem Forschungsgebiet der Befestigungstechnik. Neben aktuellen Fr... Weiterlesen
20%
86.50 CHF 69.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die Mehrheit der Beiträge dieser Festschrift behandelt Themen aus dem Forschungsgebiet der Befestigungstechnik. Neben aktuellen Fragen der Bemessung von Befestigungen werden interessante Teilgebiete angesprochen, z.B. die Feuerwiderstandsdauer von Befestigungen, die Spaltkraftverteilung bei Kunststoffdübeln, der Einfluss der Betonzusammensetzung auf das Tragverhalten von Verbunddübeln oder die Versagenswahrscheinlichkeit redundanter Systeme.Rolf Eligehausen widmete sich im Zusammenhang mit der Neufassung des Abschnitts 18 der DIN 1045 den Fragen der Bewehrung und im Rahmen eines bedeutenden Forschungsvorhabens zur Rationalisierung der Bewehrungsführung war er maßgeblich an Vorschlägen zur Vereinfachung der Bewehrung bis hin zur Rationalisierung von Bewehrungsplänen beteiligt. Einige Beiträge dieser Festschrift behandeln daher auch Themen aus dem Stahlbetonbau, z. B. den Verbund einbetonierter oder eingemörtelter Bewehrungsstäbe, das Tragverhalten von Faserbetonen oder die Temperaturverteilung in Stahlbetonbauteilen bei Sonneneinstrahlung. Die Untersuchungen zum Durchstanzen kopfbolzenverstärkter Decken stellen eine Verbindung zwischen Stahlbetonbau und Befestigungstechnik her. Rolf Eligehausen hat frühzeitig die Möglichkeiten der Methode der Finiten Elementen erkannt und auch genutzt. Bereits 1979 hat er umfangreiche FEM-Berechnungen durchgeführt. Im Rahmen der Forschung nutzt er die Möglichkeiten leistungsfähiger, am Institut für Werkstoffe im Bauwesen der Universität Stuttgart entwickelter FEM-Programme konsequent. Beiträge in dieser Festschrift dokumentieren dies eindrucksvoll.

Produktinformationen

Titel: Beiträge aus der Befestigungstechnik und dem Stahlbetonbau
Untertitel: Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Dr.-Ing. R. Eligehausen
Editor:
EAN: 9783898212076
Format: Fester Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 446
Gewicht: 1147g
Größe: H25mm x B248mm x T168mm