Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Before Architecture. Vor der Architektur. 2 Bde

  • Kartonierter Einband
  • 209 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Bettina Götz, diesjährige Kommissärin des österreichischen Beitrages der 11. Architekturausstellung der Biennale di Venezia, stell... Weiterlesen
20%
47.90 CHF 38.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bettina Götz, diesjährige Kommissärin des österreichischen Beitrages der 11. Architekturausstellung der Biennale di Venezia, stellt mit drei ausgewählten Schlüsselpositionen das Thema Vor der Architektur" zur Diskussion. Band 1:
Josef Lackner (1931 2000), dessen kompromissloser Anspruch an Architektur an Hand von fünf Bauten gezeigt wird.
PAUHOF (Michael Hofstätter, geb. 1953, und Wolfgang Pauzenberger, geb. 1955), deren konzeptionelle Arbeitsweise Utopie mit Realität verbindet und Architektur als sozialen Mehrwert zeigt.
In Band 2 untersucht der deutsche Architekturtheoretiker und Soziologe Werner Sewing in Gesprächen mit sieben österreichischen Architekturbüros das Thema Wohnbau als in der Rezeption und Theorie vernachlässigtes Aufgabenfeld und hinterfragt gebräuchliche Praktiken.
Der aufwendig gemachte, zweibändige Katalog in einer Schuberschleife ist als dauerhafter Beitrag zum Thema konzipiert.

Autorentext
Bettina Götz, geb. 1962, studierte an der TU Graz Architektur. 2005 erhielt sie gemeinsam mit Richard Manahl (ARTEC Architekten) den Preis der Stadt Wien für Architektur. Seit 2006 hat sie die Professur für Entwerfen und Baukonstruktion an der Universität der Künste in Berlin.

Klappentext

Bettina Götz, diesjährige Kommissärin des österreichischen Beitrages der 11. Architekturausstellung der Biennale di Venezia, stellt mit drei ausgewählten Schlüsselpositionen das Thema "Vor der Architektur" zur Diskussion. Band 1: Josef Lackner (1931-2000), dessen kompromissloser Anspruch an Architektur an Hand von fünf Bauten gezeigt wird. PAUHOF (Michael Hofstätter, geb. 1953, und Wolfgang Pauzenberger, geb. 1955), deren konzeptionelle Arbeitsweise Utopie mit Realität verbindet und Architektur als sozialen Mehrwert zeigt. In Band 2 untersucht der deutsche Architekturtheoretiker und Soziologe Werner Sewing in Gesprächen mit sieben österreichischen Architekturbüros das Thema Wohnbau als in der Rezeption und Theorie vernachlässigtes Aufgabenfeld und hinterfragt gebräuchliche Praktiken. Der aufwendig gemachte, zweibändige Katalog in einer Schuberschleife ist als dauerhafter Beitrag zum Thema konzipiert. TOC:Vorwort / Preface: Bettina Götz.- Josef Lackner, fünf Bauten / five buildings.- PAUHOF.- Werner Sewing, Wohnbau / Residential Building.- Essays von / by Peter Allison, Hermann Czech, Gabriele Kaiser, Christian Kühn / Robert Temel, Arno Ritter und Werner Sewing.



Zusammenfassung
Die Kommissärin des österreichischen Beitrages zur 11. Architekturbiennale in Venedig stellt mit drei Positionen das Thema Vor der Architektur" zur Diskussion. Band 1 des Kataloges zeigt den kompromisslosen Anspruch Josef Lackners (19312000) an Architektur sowie die konzeptionelle Arbeitsweise des Architektenduos PAUHOF. In Band 2 untersucht der deutsche Architekturtheoretiker und Soziologe Werner Sewing im Gespräch mit sieben österreichischen Architekturbüros das Thema Wohnbau als ein in Rezeption und Theorie vernachlässigtes Aufgabenfeld.

Inhalt
Vorwort / Preface: Bettina Götz.- Josef Lackner, fünf Bauten / five buildings.- PAUHOF.- Werner Sewing, Wohnbau / Residential Building.- Essays von / by Peter Allison, Hermann Czech, Gabriele Kaiser, Christian Kühn / Robert Temel, Arno Ritter und Werner Sewing.

Produktinformationen

Titel: Before Architecture. Vor der Architektur. 2 Bde
Untertitel: Residential Building as Motivation - Wohnbau als Anlass - 11. Internationale Architekturausstellung - La Biennale di Venezia 2008. 11th International Architecture Exhibition - La Biennale di Venezia 2008
Editor:
EAN: 9783211094259
ISBN: 978-3-211-09425-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag Kg
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 209
Gewicht: 1112g
Größe: H256mm x B215mm x T26mm
Veröffentlichung: 10.09.2008
Jahr: 2008
Auflage: 2 Bände im Schuber / 2 vols in case (vol I-II: 134