Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Beauvau (Maine-et-Loire)

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Beauvau ist eine französische Gemeinde mit 250 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) im Département Maine-et-Loire in der Region Pays ... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Beauvau ist eine französische Gemeinde mit 250 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) im Département Maine-et-Loire in der Region Pays de la Loire; sie gehört zum Arrondissement Angers und zum Kanton Seiches-sur-le-Loir. Beauvau ist der Stammsitz des Hauses Beauvau. Das Haus Beauvau ist eine sehr alte, aus dem Anjou stammende Familie des französischen Adels. Der Zweig Beauvau du Rivau ließ sich in der Bretagne nieder und stellte zwei Bischöfe von Nantes (Gabriel de Beauvau, 1636 1667, und Jean François de Beauvau, 1677 1717). Der Zweig Beauvau-Craon wurde in Lothringen heimisch. Als Verwandte der Grafen von Anjou traten die Beauvau im 13. Jahrhundert in den Dienst der Könige von Frankreich, die Familie verband sich 1454 mit der königlichen Familie durch die Heirat von Isabeau de Beauvau mit Johann VIII. von Bourbon, Graf von Vendôme ( 1477).

Produktinformationen

Titel: Beauvau (Maine-et-Loire)
Untertitel: Frankreich, Gemeinde
Editor:
EAN: 9786137929261
Format: Kartonierter Einband
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm
Auflage: Aufl.