Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Lass dich dir nicht wegnehmen!

  • Kartonierter Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lass dich dir nicht wegnehmen! Dies ist die Fortsetzung des ersten Katalogs - Lebe deine Kunst! Die Künstlerin spricht die Betrach... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Lass dich dir nicht wegnehmen! Dies ist die Fortsetzung des ersten Katalogs - Lebe deine Kunst! Die Künstlerin spricht die Betrachter noch direkter an und fordert zum selbstständigen Denken auf. Für sie gibt es kein richtiges Leben im falschen. Sie zeigt, wie sie kämpft und empfiehlt, auch zu kämpfen. Sich nicht aufzugeben, sondern den eigenen Weg zu finden, sich nicht beirren und kaufen zu lassen, sind tragende Postulate der Künstlerin. Sie kritisiert den Mitläufer, den Spießer, der wegschaut, anstatt sich von den Fesseln bürgerlicher Vorurteile zu befreien. Sie ruft die Betrachter auf, die eigene Vollendung anzustreben und sich vor anderen zu schützen, die die Entfaltung zu behindern versuchen. Die Künstlerin schließt den Kreis eigener Erkenntnisse mit der Aufforderung: Lass dich nicht verbiegen! Lass dich nicht brechen!

Autorentext

Beate Reinecker:
Beate Reinecker wurde 1959 in Essen-Werden geboren. Nach dem Umzug ins Münsterland absolvierte sie das Abitur am Aufbaugymnasium in Warendorf. In Münster studierte sie Philosophie und Germanistik und schloss das Studium mit dem Staatsexamen ab. Ein zentrales Thema der vielseitigen Studien war die Selbstbestimmung des Menschen und die Persönlichkeitsentfaltung. Zahlreiche Pädagogen und Philosophen gaben Anstöße zur Reflexion über die Entwicklung des Ichs im Kontext der Gesellschaft. Als Mutter ließ sie ihre Erkenntnisse in die Erziehung einfließen. Sie wollte zu mehr Freiheit und Selbstverantwortung im Denken und Handeln aufrufen. Ihr erstes von sieben Büchern: "Lass dich nicht verbiegen! Lass dich nicht brechen!" erschien 2014 und wurde auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt. 2019 erschien eine Neuauflage dieses Werkes.

Produktinformationen

Titel: Lass dich dir nicht wegnehmen!
Untertitel: Katalog 2
Autor:
EAN: 9783732248124
ISBN: 978-3-7322-4812-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 737g
Größe: H297mm x B212mm x T13mm
Jahr: 2019