Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Tiergestützte (Psycho)Therapie

  • Kartonierter Einband
  • 424 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch ist für viele Gesundheitsberufe und für alle helfenden, pflegenden und heilenden Berufe des psycho-sozialen und pädago... Weiterlesen
20%
132.00 CHF 105.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Dieses Buch ist für viele Gesundheitsberufe und für alle helfenden, pflegenden und heilenden Berufe des psycho-sozialen und pädagogischen Bereichs als Basislektüre zum näheren Verständnis der Mensch-Tier-Beziehung gedacht. Dazu werden die wichtigen nationalen und internationalen Studien und Theorien zur Mensch-Tier-Beziehung der letzten Jahre vor- und gegenübergestellt sowie aus der Sichtweise der "Beziehungswissenschaft" Psychotherapie diskutiert. Mensch und Tier kommunizieren auf unterschiedlichen Ebenen und können in vielfacher Hinsicht zum Wohle des Menschen und zur Freude des Tieres gleichermaßen nutzbar gemacht werden. Höher entwickelte Tiere, insbesondere Haustiere, erreichen das menschliche Gehirn in tiefen Schichten und spüren alte und unbewusste Prägungen, Muster und Beziehungsdynamiken lange vor dem menschlichen "Therapeuten". Sie reagieren auf feinste nonverbale Signale und unterstützen die Fachkraft auf vielfache Art und Weise. Daneben zeigt das Buch Einblicke wie die Wirkungen zwischen Mensch und Tier erforscht werden können. Schließlich gibt das vorliegende Werk Anregungen, Vorschläge und Beispiele wie Tiere in der Arbeit, insbesondere in der Beziehungsarbeit, mitwirken und zeigt damit den unterschiedlichen Professionen neue Möglichkeiten und Wege ihr Fach kreativ und hochprofessionell weiter zu entwickeln.

Autorentext

Dr. scient. pth., Mediatorin, Psychotherapeutin, pth.Sachverständige, Trainerin, Vorstand im Verein Tiere als Therapie - WAZ (Wissenschaft+Ausbildungszentrum), Gründung der ARGE TGGPT (Tiergestützte/ Tiergetragene Psychotherapie), berufsspezifische Weiterbildungsseminare in TGT, Vortragstätigkeit, arbeitet als Psychotherapeutin auch tiergestützt.



Klappentext

Dieses Buch ist für viele Gesundheitsberufe und für alle helfenden, pflegenden und heilenden Berufe des psycho-sozialen und pädagogischen Bereichs als Basislektüre zum näheren Verständnis der Mensch-Tier-Beziehung gedacht. Dazu werden die wichtigen nationalen und internationalen Studien und Theorien zur Mensch-Tier-Beziehung der letzten Jahre vor- und gegenübergestellt sowie aus der Sichtweise der "Beziehungswissenschaft" Psychotherapie diskutiert. Mensch und Tier kommunizieren auf unterschiedlichen Ebenen und können in vielfacher Hinsicht zum Wohle des Menschen und zur Freude des Tieres gleichermaßen nutzbar gemacht werden. Höher entwickelte Tiere, insbesondere Haustiere, erreichen das menschliche Gehirn in tiefen Schichten und spüren alte und unbewusste Prägungen, Muster und Beziehungsdynamiken lange vor dem menschlichen "Therapeuten". Sie reagieren auf feinste nonverbale Signale und unterstützen die Fachkraft auf vielfache Art und Weise. Daneben zeigt das Buch Einblicke wie die Wirkungen zwischen Mensch und Tier erforscht werden können. Schließlich gibt das vorliegende Werk Anregungen, Vorschläge und Beispiele wie Tiere in der Arbeit, insbesondere in der Beziehungsarbeit, mitwirken und zeigt damit den unterschiedlichen Professionen neue Möglichkeiten und Wege ihr Fach kreativ und hochprofessionell weiter zu entwickeln.

Produktinformationen

Titel: Tiergestützte (Psycho)Therapie
Untertitel: Wissen für Diagnostik, Behandlung, Therapie, Prävention, Salutogenese, Resilienz, Förderung, Entwicklung, Begleitung
Autor:
EAN: 9783639409369
ISBN: 978-3-639-40936-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 424
Gewicht: 645g
Größe: H222mm x B154mm x T30mm
Veröffentlichung: 01.01.2013
Jahr: 2013