Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Sprachverarbeitung

  • Kartonierter Einband
  • 507 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das Buch erklärt die wesentlichen Ansätze zur Sprachsynthese und zur Spracherkennung und vermittelt die dafür relevanten Grundlage... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Das Buch erklärt die wesentlichen Ansätze zur Sprachsynthese und zur Spracherkennung und vermittelt die dafür relevanten Grundlagen. Dazu gehören insbesondere:

Grundkenntnisse über die menschliche Sprachproduktion und Sprachwahrnehmung
Eigenschaften von Sprachsignalen und ihre Darstellung
Grundkenntnisse in Linguistik, insbes. Phonetik, Morphologie und Syntax
die wichtigsten Transformationen und Methoden der digitalen Sprachsignalverarbeitung
statistische Ansätze zur Beschreibung vieldimensionaler Größen und komplexer Zusammenhänge (Hidden-Markov-Modelle und neuronale Netze)
Formulierung und Anwendung von Wissen in der Form von Regeln Die 2. Auflage des Buches enthält ein neues Kapitel über die polyglotte Sprachsynthese, die gemischtsprachigen Text korrekt vorlesen kann. Zusätzlich werden sowohl für die Sprachsignalproduktion als auch für die Spracherkennung die neusten Ansätze eingeführt. Die Zielgruppen Dieses gut lesbare Buch wendet sich insbesondere an Studierende im Bereich Sprachverarbeitung. Das Buch geht auch auf viele praktische Probleme ein, die beim Konzipieren von sprachverarbeitenden Systemen zu lösen sind. Ein ausführliches Glossar und eine Internet-basierte Sammlung von Hörbeispielen, Illustrationen und Übungen ergänzen das Buch.

Autorentext
Beat Pfister, ETH Zürich


Tobias Kaufmann, ETH Zürich


Inhalt
Einführung.- Grundsätzliches zur Sprache.- Übersicht über die Sprachverarbeitung.- Darstellung und Eigenschaften des Sprachsignals.- Analyse des Sprachsignals.- Hidden-Markov-Modelle.- Repräsentation und Anwendung linguistischen Wissens.- Einführung in die Sprachsynthese.- Sprachsynthese: Transkription.- Sprachsynthese: Phonoakustische Stufe.- Einführung in die Spracherkennung.- Spracherkennung mit Mustervergleich.- Statistische Spracherkennung.- Sprachmodellierung.- Anhänge und Glossar.

Produktinformationen

Titel: Sprachverarbeitung
Untertitel: Grundlagen und Methoden der Sprachsynthese und Spracherkennung
Autor:
EAN: 9783662528372
ISBN: 978-3-662-52837-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vieweg + Teubner
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 507
Gewicht: 901g
Größe: H243mm x B169mm x T32mm
Veröffentlichung: 30.06.2017
Jahr: 2017
Auflage: 2. A.