Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils in Lateinamerika

  • Kartonierter Einband
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Zweite Vatikanische Konzil ist mittlerweile ein halbes Jahrhundert her - und trotzdem noch hochaktuell. Das Konzil hat eine un... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Zweite Vatikanische Konzil ist mittlerweile ein halbes Jahrhundert her - und trotzdem noch hochaktuell. Das Konzil hat eine unbeschreibliche Öffnung der Kirche gebracht, eine allgemeine Stimmung des Aufbruchs. Besonders intensiv waren dabei die Auswirkungen in Lateinamerika. Mit der Theologie der Befreiung kam es zu einer Begeisterung eines ganzen Kontinents. Wie der Name schon sagt, geht es um Befreiung - von Gewalt, Ausbeutung, Unrecht. Dabei spielt sich Vieles auf der wirtschaftlich-politischen Ebene ab. Aus diesem Grund ist es auch unmöglich, die ganzen Entwicklungen ohne den historischen Kontext im weiteren Sinne zu verstehen, was den ersten Teil der Arbeit ausmacht. In einem weiteren Schritt ist kurz auf die Rolle der lateinamerikanischen Bischöfe am Konzil einzugehen, bevor dann der Hauptteil und der eigentliche Titel der Arbeit erläutert werden, der Rezeption des Konzils in Lateinamerika. Dabei orientiert sich die Arbeit vorwiegend an den offiziellen Versammlungen der Bischofskonferenzen Lateinamerikas, insbesondere derjenigen in Medellín 1968, die als direkte Rezeption des Konzils gelten kann, und den größten Einfluss auf den weiteren Verlauf hatte. Die Studie befasst sich in erster Linie mit der frühen Rezeption.

Autorentext

Beat Andreas Schweizer, B.A., wurde 1988 in Winterthur in der Schweiz geboren. Im Jahre 2011 schloss er den Bachelor in Theologischen Studien mit Nebenfach Betriebswirtschaftslehre an der Universität Fribourg/CH erfolgreich ab. Durch längere Aufenthalte in Perú konnte er wertvolle Erfahrungen der lateinamerikanischen Realität und Kirche gewinnen. Zurzeit schließt er einen Master in Theologischen Studien mit Spezialisierung im interreligiösen Dialog und einen Master in Betriebswirtschaftslehre ab.

Produktinformationen

Titel: Die Rezeption des Zweiten Vatikanischen Konzils in Lateinamerika
Autor:
EAN: 9783955491901
ISBN: 978-3-95549-190-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bachelor + Master Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 91g
Größe: H220mm x B155mm x T3mm
Jahr: 2013
Auflage: 1., Aufl.