Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bauwerk in Serbien

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Bauwerk in Belgrad, Brücke in Serbien, Burg in Serbien, Festung in Serbien, Flughafe... Weiterlesen
20%
23.50 CHF 18.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Bauwerk in Belgrad, Brücke in Serbien, Burg in Serbien, Festung in Serbien, Flughafen (Serbien), Fußballstadion in Serbien, Sakralbau in Serbien, Straße in Serbien, Autobahnen in Serbien, Festung von Belgrad, Belgrad-Arena, Flughafen Belgrad, Autoput, Vuk- und Dositej-Museum, Pancevo-Brücke, Crvena Zvezda, Savebrücke über die Ada Ciganlija, Flughafen Batajnica, Genex-Turm, NebojSa Kula, South Stream, Brankov most, Golubac, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Belgrad, Hala Pionir, Petrovaradin, Sava Centar, Wärmekraftwerke Nikola Tesla, Nikola-Tesla-Museum, Fernsehturm Avala, Partizan-Stadion, Kalmückischer Buddhistischer Tempel in Belgrad, Tor des Despoten, Denkmal des Unbekannten Soldaten auf dem Avala, Liste der Flughäfen in Serbien, Freiheitsbrücke, Cele Kula, Stambol kapija, Flughafen NiS, Haus der Nationalversammlung, Franziskanerkloster, Sternwarte Belgrad, Haus der Blumen, Beli dvor, Straße der Römischen Kaiser, Königliches Schloss auf dem Dedinje, BeSka-Brücke, Serbisches Nationalmuseum, Most na suvom, Synagoge, Palata Albanija, Kraftfahrstraße 1, Palata Srbije, Neue Belgrader Eisenbahnbrücke, Gazela, Beogradanka, Varadin-Brücke, SlobodiSte, Liste von Burgen, Schlössern und Festungen in Serbien, Flugplatz Paracin, Sokograd, Maglic, Zindan Kapija. Auszug: Die Autobahnen in Serbien (serbisch: / Autoput, übersetzt so viel wie Auto- (Auto-) Straße (-put)) bilden das Rückgrat des Straßenverkehrs in Serbien und sind wichtige Transitstraßen in Europa. Sie sind insgesamt 560 Kilometer lang und sollen bis 2015 um weitere 292 Kilometer erweitert werden(Stand November 2010). Den größten Teil der existierenden Autobahn macht die Autobahn Belgrad-PreSevo aus, die das Land in Nord-Süd-Richtung durchquert. Das serbische Autobahnnetz besitzt - im Gegensatz zu anderen Staaten - keine klassische Autobahnnummerierung. Die Autobahnbezeichnungen basieren vielmehr auf den Europastraßen, die durch Serbien verlaufen. Die Infrastruktur wird in Serbien sukzessive ausgebaut. Viele Autobahnen und Schnellstraßen befinden sich in Planung und Bau. Der Autobahnbau wird in Serbien vorrangig zur Unterstützung des wirtschaftlichen Entwicklung vorangetrieben. Mittelfristig will Serbien nach Kroatien, über das dichteste Autobahnnetz in Südosteuropa verfügen. Für alle Autobahnen werden Gebühren (serbisch: / Putarina) erhoben. Auf allen Autobahnen in Serbien gilt ein Tempolimit von 120 km/h. Eine große Rolle für den Autobahnbau spielten während des Kalten Krieges die Position Jugoslawiens zwischen den Blöcken und die finanziellen Hilfen aus dem Westen. Bereits nach dem Zweiten Weltkrieg begann man mit dem Bau einer Halbautobahn, die den Namen "Straße der Brüderlichkeit und Einheit" (Autoput bratstvo i jedinstvo) erhielt, da sie das Gebiet von vier der sechs Teilrepubliken der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien passierte. Am Bau der Halbautobahn waren Jugendliche im Rahmen der Jugendarbeitsaktionen (ORA) sowie Mitglieder der Jugoslawischen Volksarmee und Zwangsarbeiter beteiligt. Ungefähr 300.000 Personen arbeiteten beim Bau der Halbautobahn. Die erste Teilstrecke war die von Zagreb-Belgrad auf einer Länge von 382 km, eröffnet am 27. Juli 1950. Mit dem immer größer werdenden Verkehrsaufkommen in Jugoslawien, vor allem dem Tr

Produktinformationen

Titel: Bauwerk in Serbien
Untertitel: Bauwerk in Belgrad, Brücke in Serbien, Burg in Serbien, Festung in Serbien, Flughafen (Serbien), Fußballstadion in Serbien, Sakralbau in Serbien, Straße in Serbien, Autobahnen in Serbien, Festung von Belgrad, Belgrad-Arena
Editor:
EAN: 9781158771707
ISBN: 978-1-158-77170-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 45g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011