Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bauwerk in Kiel

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Kapitel: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Max-Planck-Schule, Kieler Schloss, Kiel Hau... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Kapitel: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Max-Planck-Schule, Kieler Schloss, Kiel Hauptbahnhof, Kieler Gelehrtenschule, Holstein-Stadion, Landgericht Kiel, Muthesius Kunsthochschule Kiel, Synagoge Goethestraße, Levensauer Hochbrücke, Wasserturm Ravensberg, Kieler Rathausturm, Hochhauscenter am Germaniahafen, Opernhaus Kiel, Wasserturm Kiel-Neumühlen-Dietrichsdorf, Museum vaterländischer Alterthümer, Gymnasium Elmschenhagen, Fernmeldeturm Kiel, Kieler Kloster, Hörnbrücke, Kieler Actien-Brauerei, Landeshaus Kiel, Gymnasium Wellingdorf, Wasserturm Kiel-Wik, Sparkassen-Arena, Städtisches Krankenhaus Kiel, Kunsthalle Kiel, Industriemuseum Howaldtsche Metallgießerei, Amtsgericht Kiel, Sternwarte Kiel, Gut Seekamp, Warleberger Hof, U-Boot-Bunker Kilian, Zoologisches Museum Kiel, Fritz-Reuter-Schule, Seilbahn Kaufhaus Weipert, Metro-Kino, Sozialgericht Kiel, Studio Filmtheater, Justizvollzugsanstalt Kiel. Auszug: Luftaufnahme des UKSH, Campus Kiel Luftaufnahme des UKSH, Campus Lübeck Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) mit den Standorten Kiel und Lübeck ist eines der größten europäischen Zentren für medizinische Versorgung. Mehr als 70 Kliniken und Institute leisten klinische Forschung, Diagnostik und Therapie. 2.000 Ärzte und Wissenschaftler - darunter 170 Professoren - und 3.600 Pflegekräfte sind am UKSH tätig. Jährlich werden 280.000 ambulante und 90.000 stationäre Patienten (2329 Betten) versorgt. Als einziger Maximalversorger des Bundeslandes Schleswig-Holstein deckt das UKSH das gesamte Spektrum der modernen Medizin ab. Schwerpunkte der Forschung liegen auf den Feldern Entzündung und Infektion, Onkologie, Klinische Genomforschung, Neurowissenschaften, Endokrine Steuerung und Regulation, Transplantationsmedizin und Biomedizinische Technologien. Jüngst zeichnete der Bund die Forschungsgemeinschaft "Entzündung an Grenzflächen" mit einem Exzellenzcluster aus. Im Nordeuropäischen Radioonkologischen Centrum Kiel (NRoCK)können ab dem Jahr 2012 Krebspatienten spezialisiert behandelt werden. Die Wissenschaftler am UKSH kooperieren mit Universitäten in aller Welt und stellen ihre Expertise in groß angelegten Studien unter Beweis, z.B. in der Hirnforschung und Altersmedizin, in der Stammzelltherapie und in der Transplantationsimmunologie, bei der Aufklärung genetischer Ursachen von Herz- und Gefäßkrankheiten und der Erforschung des komplexen Zusammenspiels von Gehirn, Hormonen und Verhalten. Die Ergebnisse reichen von der Entdeckung neuer Molekülkomplexe bis zu Empfehlungen zum Umgang mit den Gesundheitsrisiken des 21. Jahrhunderts. Das UKSH konzentriert sich in der Pflegeforschung auf die Schwerpunkte von chronisch und mehrfach erkrankten Menschen, auf die Verbindung des stationären Sektors mit der ambulanten und rehabilitativen Versorgung sowie der Erweiterung der klinischen Aufgaben von Pflegenden. Mit 10.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist das UKSH der g

Produktinformationen

Titel: Bauwerk in Kiel
Untertitel: Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Max-Planck-Schule, Kieler Schloss, Kiel Hauptbahnhof, Kieler Gelehrtenschule, Holstein-Stadion, Landgericht Kiel, Muthesius Kunsthochschule Kiel, Synagoge Goethestraße, Levensauer Hochbrücke
Editor:
EAN: 9781158770779
ISBN: 978-1-158-77077-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 141g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011