Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bauwerk in Island

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Bauwerk in Reykjavík, Flughafen (Island), Freizeitpark in Island, Fußballstadion in... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 26. Kapitel: Bauwerk in Reykjavík, Flughafen (Island), Freizeitpark in Island, Fußballstadion in Island, Kirchengebäude in Island, Kraftwerk in Island, Leuchtturm in Island, Stausee in Island, Straße in Island, Hallgrímskirkja, Liste isländischer Kraftwerke, Flughafen Keflavík, Hringvegur, Kárahnjúkar-Kraftwerk, Isländisches Nationalmuseum, Nesjavellir-Kraftwerk, Vatnsfell-Kraftwerk, Hvalfjarðargöng, Blanda-Kraftwerk, Krafla-Kraftwerk, Perlan, Sultartangalón, Blöndulón, Laugardalsvöllur, Liste der Flughäfen in Island, Búrfell-Kraftwerk, Landakotskirkja, Kaplakriki, Flughafen Reykjavík, National- und Universitätsbibliothek Islands, Þórisvatn, Borgarvirki, Öxi, Bjarnarflag-Kraftwerk, Isländisches Nationaltheater, Flughafen Egilsstaðir, Ingjaldshóll, Sendemast Gufuskálar, Sigöldulón, Flughafen Bíldudalur, Botanischer Garten Reykjavík, Hálslón, Árbær, Kópavogskirkja, Svartsengi, Flughafen Akureyri, Stabkirche Heimaey, Smáratorg-Turm, Djúpvegur, Höfði, Vestfjarðarvegur, Straumsvík, Flughafen Ísafjörður, Rathaus, Snæfellsnesvegur, Alþingishúsið, Reykjanesviti, Fríkirkja, Fjölskyldu- og húsdýragarðurinn, Laugardalshöllin, Dómkirkja, Norðausturvegur, Hágöngulón, Living Art Museum, Borgarleikhúsið, Sendemast Eiðar, Kringlan, Gæsavatnaleið, Valbjarnarvöllur, Smáralind, Háteigskirkja. Auszug: Die Hallgrímskirkja (isl. Kirche Hallgrímurs) ist eine evangelisch-lutherische Pfarrkirche der Isländischen Staatskirche in der Hauptstadt Reykjavík, das größte Kirchengebäude Islands und das zweithöchste Gebäude des Landes nach dem Smáratorg-Turm. Die Planungsarbeiten für die Hallgrímskirkja begannen 1929, der Bau 1945. Die Krypta, die sich unter dem Chor befindet, konnte 1948 geweiht werden. Der Kirchturm wurde 1974 fertig gestellt. Erst 1986 wurde das Kirchenschiff vollendet. 60 % der Baukosten wurden durch Spenden aufgebracht. Die Kirche wurde nach dem isländischen Kirchenlied-Dichter Hallgrímur Pétursson (1614-1674) benannt. Entworfen wurde das Gebäude von dem Staats-Architekten Guðjón Samúelsson (1887-1950). Seinen Entwurf legte er 1937 vor. Im äußeren Erscheinungsbild dominiert der expressionistische Stil, ähnlich der Grundtvigskirche in Kopenhagen, die 1940 fertig gestellt wurde. Auffallend ist die Ähnlichkeit der Betonpfeiler, die sich in großer Zahl um den Turm der Hallgrímskirkja aneinanderreihen, zu Basaltsäulen, einem gängigen Motiv der isländischen Landschaft. Die weiße Farbe erinnert an die Gletscher. Das Innere der Kirche ist dagegen als konventionelle, fünfschiffige Basilika mit zahlreichen gotischen Merkmalen gestaltet, etwa Kreuzrippengewölbe und Spitzbogenfenstern. Die äußeren Seitenschiffe der Basilika treten gegenüber dem breiten Hauptschiff weitgehend zurück. Das sehr helle Innere der Kirche wird durch den weitgehenden Verzicht auf Buntglasfenster erzielt und hinter dem Hauptaltar kann man ungewöhnlicherweise durch zusätzliche Fenster Himmel und Wolken sehen. Die Hallgrímskirkja wurde auf einen Hügel in der Stadt platziert, was ihren 74,5 Meter hohen Turm noch größer erscheinen lässt. Sie prägt so das gesamte Stadtbild Reykjaviks. Vor der Kirche und in ihrer Mittelachse befindet sich eine Statue von Leif Eriksson, die 1930 zur 1000-Jahr-Feier des Althing Island von den Vereinigten Staaten geschenkt wurde. Trotz ihrer Dominanz im Stadtbild ist

Produktinformationen

Titel: Bauwerk in Island
Untertitel: Bauwerk in Reykjavík, Flughafen (Island), Freizeitpark in Island, Fußballstadion in Island, Kirchengebäude in Island, Kraftwerk in Island, Leuchtturm in Island, Stausee in Island, Straße in Island, Hallgrímskirkja
Editor:
EAN: 9781158770625
ISBN: 978-1-158-77062-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 50g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011