Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bauwerk in Bonn

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 104. Kapitel: Beethovenhalle, Festspielhaus Beethoven, Metropol, World Conference Center Bonn, Bundesh... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 104. Kapitel: Beethovenhalle, Festspielhaus Beethoven, Metropol, World Conference Center Bonn, Bundeshaus, Kommende Ramersdorf, Bonn Hauptbahnhof, Altes Stadthaus, Palais Schaumburg, Stadthalle Bad Godesberg, Rundfunksender Bonn-Venusberg, Bonner Stadtbefestigung, Institut zur Zukunft der Arbeit, Kanzlerbungalow, Schloss Deichmannsaue, Liste der Baudenkmäler in Bonn, Bahnhof Bonn-Bad Godesberg, Bad Godesberger Tunnel, Godesburg, Kanzler-Teehaus, Kurfürstliches Schloss Bonn, Alter Zoll, Altes Rathaus, Kameha Grand Bonn, Bahnhof Bonn-Mehlem, Haus Carstanjen, UN-Campus, Schumannhaus Bonn, Office Port Bonn, Rheinhotel Dreesen, Collegium Albertinum, Ermekeilkaserne, Haus der Springmaus, Schaumburger Hof, Poppelsdorfer Schloss, Schürmann-Bau, Landesvertretung Nordrhein-Westfalen, Reutersiedlung, Sportpark Nord, Auermühle, Dransdorfer Burg, Rosenburg, Nicolaus-Cusanus-Gymnasium Bonn, Klangstation, Collegium Leoninum, Altes Wasserwerk, Bahnhof Bonn-Oberkassel, Hochkreuz, Burg Endenich, Tulpenfeld, Burg Lede, Telekom Dome, Bahnhof Bonn-Beuel, Gebäude der Landwirtschaftskammer Rheinland, Altes Chemisches Institut, Kommende Muffendorf, Landesvertretung des Freistaates Bayern, Landesvertretung Baden-Württemberg, Abgeordneten-Wohnhäuser, Bismarckturm, Kapuzinerinnenkloster Bonn, Harmonie, Villa Prieger, Kleine Beethovenhalle, Heilige Stiege, Haus der Sprache und Literatur, Gebäude der Bundespressekonferenz, Baseballstadion Rheinaue, Jägerhäuschen, Landesvertretung Niedersachsen, Sterntor, Troilokaserne, Hardthöhe, Burg Medinghoven, Königlich-Niederländische Botschaft, Alte Sternwarte, Haribo-Center, Düppel-Kaserne, Gallwitz-Kaserne, Erich-Ollenhauer-Haus, Landesvertretung Rheinland-Pfalz, Volkssternwarte Bonn, Villa Cahn, Steiner Häuschen, Hardtberghalle, Thomas-Dehler-Haus, Burg Limperich, Villa Spiritus, Schänzchen, Landesvertretung der Freien und Hansestadt Hamburg, Landesvertretung Hessen, Burg Dottendorf, Botschaft der Schweiz in Deutschland, Kurfürstenquelle, Oper Bonn. Auszug: Die Beethovenhalle ist ein denkmalgeschütztes Konzert- und Veranstaltungshaus in Bonn. Sie ist dort die dritte Halle, die den Namen Ludwig van Beethovens trägt, des in Bonn geborenen Komponisten. Die erste Beethovenhalle entstand 1845 anlässlich der Einweihung des Beethoven-Denkmals auf dem Münsterplatz, die zweite 1870 zu Ludwig van Beethovens 100. Geburtstag. Nach der Zerstörung dieser Halle im Zweiten Weltkrieg begannen 1950 die ersten Aktivitäten zum Neubau. Die dritte Beethovenhalle wurde nach den Plänen und unter der Leitung von Siegfried Wolske gebaut. Im September 1959 wurde sie fertiggestellt und ist seitdem ein Wahrzeichen der Stadt und eines der bedeutendsten Bauwerke der jungen Bundesrepublik. Die wichtigste Aufgabe der Beethovenhalle ist die Pflege der Musik Ludwig van Beethovens. Sie ist die "Heimathalle" des Beethoven Orchesters Bonn. Die Eröffnungs- und Schlusskonzerte des Beethovenfestes finden in ihrem Großen Saal statt. Neben der Nutzung als Konzerthaus für klassische Musik werden in der Halle unter anderem Karnevalssitzungen, Ausstellungen, Partys, Kongresse und Feierlichkeiten veranstaltet. Als Bonn Bundeshauptstadt war, wurde von 1974 bis 1989 vier Mal die Bundesversammlung in die Beethovenhalle einberufen, um den deutschen Bundespräsidenten zu wählen. Reste der barocken Stadtbefestigung - WachsbleicheDie Beethovenhalle steht am Ufer des Rheins im Bonner Norden. Die innere Nordstadt und das Bonner Zentrum sind von dort in...

Produktinformationen

Titel: Bauwerk in Bonn
Untertitel: Beethovenhalle, Festspielhaus Beethoven, Metropol, World Conference Center Bonn, Bundeshaus, Kommende Ramersdorf, Bonn Hauptbahnhof, Altes Stadthaus, Palais Schaumburg, Stadthalle Bad Godesberg, Rundfunksender Bonn-Venusberg
Editor:
EAN: 9781158770878
ISBN: 978-1-158-77087-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 540g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011