Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Modernes E-Learning

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wir leben in einer Zeit, in der in immer kürzerem Abstand neues Wissen entsteht und vorhandenes Wissen veraltet ist. Diese Schnell... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wir leben in einer Zeit, in der in immer kürzerem Abstand neues Wissen entsteht und vorhandenes Wissen veraltet ist. Diese Schnelllebigkeit der Informationen bringt mit sich, dass das Wissen durch die herkömmliche Verbreitung mittels Printmedien wie Bücher und Artikel oder auch anderer Medien oft schon überholt ist, wenn diese publiziert werden. Es wäre schön, dieses kurzlebige Wissen möglichst zeitnah oder sogar direkt bei oder nach der Entstehung in irgendeiner Form zu konservieren, um es dann unmittelbar zur Verfügung zu stellen. Am Beispiel der Universität, bei dem ein Professor in einer Vorlesung aktuelle Lerninhalte vermitteln will und Studenten dieses Wissen aufnehmen wollen, sieht man Grenzen der heutigen Wissensvermittlung. So kann der Wissensaustausch nur stattfinden, wenn sich beide Gruppen zur gleichen Zeit am gleichen Ort befinden. In diesem Buch sollen Techniken und Programme im Bereich des E-Learning miteinander verglichen werden, die es ermöglichen diese Grenzen zu durchbrechen. Außerdem wird das Lecture Recording Studio vorgestellt, eine Software, welche der Autor an der Universität Würzburg als Diplomarbeit programmiert hat und die dort seitdem im Einsatz ist.

Autorentext
Bastian Späth, Dipl. Informatiker (Univ.): Studium derInformatik mit Nebenfach Linguistik an der BayerischenJulius-Maximilians-Universität Würzburg. IT- und Projektleiter beider Maincor AG, Schweinfurt.

Klappentext

Wir leben in einer Zeit, in der in immer kürzerem Abstand neues Wissen entsteht und vorhandenes Wissen veraltet ist. Diese Schnelllebigkeit der Informationen bringt mit sich, dass das Wissen durch die herkömmliche Verbreitung mittels Printmedien wie Bücher und Artikel oder auch anderer Medien oft schon überholt ist, wenn diese publiziert werden. Es wäre schön, dieses kurzlebige Wissen möglichst zeitnah oder sogar direkt bei oder nach der Entstehung in irgendeiner Form zu konservieren, um es dann unmittelbar zur Verfügung zu stellen. Am Beispiel der Universität, bei dem ein Professor in einer Vorlesung aktuelle Lerninhalte vermitteln will und Studenten dieses Wissen aufnehmen wollen, sieht man Grenzen der heutigen Wissensvermittlung. So kann der Wissensaustausch nur stattfinden, wenn sich beide Gruppen zur gleichen Zeit am gleichen Ort befinden. In diesem Buch sollen Techniken und Programme im Bereich des E-Learning miteinander verglichen werden, die es ermöglichen diese Grenzen zu durchbrechen. Außerdem wird das Lecture Recording Studio vorgestellt, eine Software, welche der Autor an der Universität Würzburg als Diplomarbeit programmiert hat und die dort seitdem im Einsatz ist.

Produktinformationen

Titel: Modernes E-Learning
Untertitel: Das Aufzeichnen von Vorträgen und die automatische Erstellung synchronisierter Online-Präsentationen
Autor:
EAN: 9783639027600
ISBN: 978-3-639-02760-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 177g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Jahr: 2013