Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einflussfaktoren auf die Absorptionsfähigkeit von Unternehmen

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Innovative Unternehmen besitzen nicht nur die Fähigkeit internes Wissen zu generieren. Sie nutzen zudem noch ihre ausgeprägte Abso... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Innovative Unternehmen besitzen nicht nur die Fähigkeit internes Wissen zu generieren. Sie nutzen zudem noch ihre ausgeprägte Absorptionsfähigkeit, um wertvolles, externes Wissen zu erkennen, es in das eigene Unternehmen aufzunehmen und einen wirtschaftlichen Nutzen zu erzeugen. Doch was ist Absorptionsfähigkeit eigentlich, welche Einflussfaktoren gibt es und benötigen Handelsunternehmen ein ähnlich hohes Ausmaß an Absorptionsfähigkeit wie Industrieunternehmen? Die vorliegende Arbeit befasst sich zunächst mit dem Konstrukt im Allgemeinen und vergleicht dabei verschiedene Konzepte. Fortführend werden interne und externe Einflussfaktoren beschrieben sowie Unterschiede und Gemeinsamkeiten für Industrie und Handel herausgearbeitet. Zudem wird durch ein Fallbeispiel die Innnovationseinführung eines Unternehmens dargestellt. Dabei wird verdeutlicht, welche Einflussfaktoren zum Erfolg des Projektes beigetragen haben.

Autorentext

Bastian Schmid, Bachelor of Science - Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal.



Klappentext

Innovative Unternehmen besitzen nicht nur die Fähigkeit internes Wissen zu generieren. Sie nutzen zudem noch ihre ausgeprägte Absorptionsfähigkeit, um wertvolles, externes Wissen zu erkennen, es in das eigene Unternehmen aufzunehmen und einen wirtschaftlichen Nutzen zu erzeugen. Doch was ist Absorptionsfähigkeit eigentlich, welche Einflussfaktoren gibt es und benötigen Handelsunternehmen ein ähnlich hohes Ausmaß an Absorptionsfähigkeit wie Industrieunternehmen? Die vorliegende Arbeit befasst sich zunächst mit dem Konstrukt im Allgemeinen und vergleicht dabei verschiedene Konzepte. Fortführend werden interne und externe Einflussfaktoren beschrieben sowie Unterschiede und Gemeinsamkeiten für Industrie und Handel herausgearbeitet. Zudem wird durch ein Fallbeispiel die Innnovationseinführung eines Unternehmens dargestellt. Dabei wird verdeutlicht, welche Einflussfaktoren zum Erfolg des Projektes beigetragen haben.

Produktinformationen

Titel: Einflussfaktoren auf die Absorptionsfähigkeit von Unternehmen
Untertitel: Eine Betrachtung unter besonderer Berücksichtigung der Handelsbranche
Autor:
EAN: 9783330510173
ISBN: 978-3-330-51017-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 142g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm