Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Wirkungen eines ausdauerorientierten Fahrradergometertrainings

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Auswirkungen von ausdauerorientiertem Fahrradergometertraining auf unterschiedliche Parame... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Auswirkungen von ausdauerorientiertem Fahrradergometertraining auf unterschiedliche Parameter wurden bereits in vielfacher Hinsicht untersucht. Die einzelnen Forschungsbereiche können deshalb zum einen sehr stark konkretisiert und zum anderen sehr aufschlussreich kombiniert werden. Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Änderung des mechanischen Leistungsstands der Fahrradergometer-Probanden während des Trainingsprozesses anhand kurzer dynamischer Maximal-Kraft-Tests und stufenförmiger Ausbelastungstests zu untersuchen und zu begründen. Im Rahmen dessen soll erforscht werden, ob und in welcher Form sich muskuläre Ermüdung bei den Probanden aufgrund der dynamischen Belastungen beim Radfahren feststellen lässt. Dies geschieht u. a. mit Hilfe der unterschiedlichen Auswertungsmöglichkeiten elektromyographischer Daten. Hierbei interessieren in erster Linie die Veränderungen der EMG-Werte im Testverlauf. Außerdem soll ermittelt werden, wie sich die Aktivitätsphasen der Muskulatur während der Tests und des Trainings verhalten, und in welchen zeitlichen Rahmen sie sich einordnen lassen.

Autorentext

Studium der Sportökonomie an der UniversitätBayreuth.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Auswirkungen von ausdauerorientiertem Fahrradergometertraining auf unterschiedliche Parameter wurden bereits in vielfacher Hinsicht untersucht. Die einzelnen Forschungsbereiche können deshalb zum einen sehr stark konkretisiert und zum anderen sehr aufschlussreich kombiniert werden. Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Änderung des mechanischen Leistungsstands der Fahrradergometer-Probanden während des Trainingsprozesses anhand kurzer dynamischer Maximal-Kraft-Tests und stufenförmiger Ausbelastungstests zu untersuchen und zu begründen. Im Rahmen dessen soll erforscht werden, ob und in welcher Form sich muskuläre Ermüdung bei den Probanden aufgrund der dynamischen Belastungen beim Radfahren feststellen lässt. Dies geschieht u. a. mit Hilfe der unterschiedlichen Auswertungsmöglichkeiten elektromyographischer Daten. Hierbei interessieren in erster Linie die Veränderungen der EMG-Werte im Testverlauf. Außerdem soll ermittelt werden, wie sich die Aktivitätsphasen der Muskulatur während der Tests und des Trainings verhalten, und in welchen zeitlichen Rahmen sie sich einordnen lassen.

Produktinformationen

Titel: Wirkungen eines ausdauerorientierten Fahrradergometertrainings
Untertitel: Fokussierung auf die Entwicklung der elektromyographischen Muskelaktivität und der mechanischen Leistungsabgabe
Autor:
EAN: 9783639432305
ISBN: 978-3-639-43230-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 241g
Größe: H221mm x B149mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.06.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.