Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Der Krieg der Helden

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es könnte alles so schön sein. Niegud Rafficki ist besiegt. Helm heiratete die schöne Königin Serina und die Helden leben als Ritt... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Es könnte alles so schön sein. Niegud Rafficki ist besiegt. Helm heiratete die schöne Königin Serina und die Helden leben als Ritter des Ordens König Georg ein luxuriöses Leben am Hofe. Doch wieder einmal wird die Idylle von einem Psychopathen zerstört. Metor, dessen verdorbene Seele nur nach Macht und Lebensenergie giert benutzt Berengar Alfonsis, den Adoptivsohn des Königs für seine finsteren Machenschaften.

Autorentext

Bastian J. Kurz lebt im idyllischen Wertheim am Main. Die Helden ist sein erstes Fantasybuch aber er versuchte sich schon früh am Schreiben. Die Lebenserfahrung, sowie die vielen Bücher die er gelesen hat und das jahrzehntelange spielen und meistern von Fantasy und Science Fiction Pen+ Paper Rollenspielen kumulieren jetzt in einem High Epic Fantasyroman der Sonderklasse.



Klappentext

Es könnte alles so schön sein. Niegud Rafficki ist besiegt. Helm heiratete die schöne Königin Serina und die Helden leben als Ritter des Ordens König Georg ein luxuriöses Leben am Hofe. Doch wieder einmal wird die Idylle von einem Psychopathen zerstört. Metor, dessen verdorbene Seele nur nach Macht und Lebensenergie giert benutzt Berengar Alfonsis, den Adoptivsohn des Königs für seine finsteren Machenschaften.

Produktinformationen

Titel: Der Krieg der Helden
Autor:
EAN: 9783740717056
ISBN: 978-3-7407-1705-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Twentysix
Genre: Science-Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 254g
Größe: H222mm x B156mm x T15mm
Jahr: 2017