Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mediale Darstellungen von Burnout

  • Kartonierter Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Burnout ist ein Medienereignis. Es zeigt sich allerdings, dass nicht nur die Medien hinter dem Burnout stecken, sondern hinter... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Burnout ist ein Medienereignis. Es zeigt sich allerdings, dass nicht nur die Medien hinter dem Burnout stecken, sondern hinter den Medien ihrerseits eine Mentalität, die sich Bahn schlägt. Die Soziale Arbeit ist kein Medienereignis. Es zeigt sich allerdings, dass in der Sozialen Arbeit nicht nur Altruismus steckt, sondern ebenfalls jene Mentalität. Den Schlüssel zu diesen Thesen soll eine Vorgehensweise liefern, die aus ausgewählten Werkzeugen der Grounded Theory sowie der einfachen Diskursanalyse gefertigt ist.Es handelt sich um eine empirische Untersuchung der medialen Darstellungen von Burnout. Zugrunde liegt ein Sample aus dem Bereich Fernsehen (Hart aber fair, Welt der Wunder) sowie ein Sample aus dem Bereich der Printmedien (Focus). Die Analysen bedienen sich einer eigens zusammengestellten Methode, der Diskursiven Grounded Theory , die versucht, Diskursanalyse und Grounded Theory miteinander zu verbinden. Gerahmt wird die Untersuchung von Bezügen und Reflexionen zum Berufsfeld der Sozialen Arbeit.

Autorentext

Bastian Hillebrand studierte "Soziale Arbeit" (BA) sowie "Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik" (MA) an der Alice-Salomon-Hochschule in Berlin. Dieses Forschungsprojekt entstand im Rahmen seiner Master-Thesis und erfuhr für die Publikation eine Überarbeitung und Erweiterung.Sein aktuelles Tätigkeitsfeld liegt in der ambulanten Begleitung von Menschen mit und ohne geistige Behinderung.

Produktinformationen

Titel: Mediale Darstellungen von Burnout
Untertitel: Hart aber fair, Welt der Wunder und der Focus konstruieren den Burnout - Versuch einer "Diskursiven Grounded Theory"
Autor:
EAN: 9783732263370
ISBN: 978-3-7322-6337-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Slawische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 228g
Größe: H216mm x B139mm x T15mm
Jahr: 2013
Auflage: 2. Auflage.