Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Strategien für die Neukundengewinnung in der Energiebranche entwickeln

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Customer-Relationship-Management, CRM, Note: 1,3, Fachhochschule des Mittels... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Customer-Relationship-Management, CRM, Note: 1,3, Fachhochschule des Mittelstands, Sprache: Deutsch, Abstract: Im der vorliegenden Arbeit wird die folgende Frage beantwortet: Ist es möglich, trotz der analysierten aktuellen Marktsituation, eine Strategie zur Neukundengewinnung zu entwickeln, die es den Stadtwerken Schwerin ermöglicht, nachhaltig Erfolge am Markt zu erreichen? Um der Beantwortung der Frage nachzugehen, wird anhand des Strommarktes in der Energiebranche dargestellt, welche neue Vorgehensweise zur Lösung dieses Problems dienen kann. Um diesen Sachverhalt detailliert zu erläutern, wird, wie bereits erwähnt, am Beispiel der Stadtwerke Schwerin, die im Wettbewerb mit anderen Energieversorgern stehen, aufgezeigt, mit welchen Anreizen derzeit am Strommarkt agiert wird. Wichtig für das Grundverständnis diverser Aktionen ist in diesem Kontext die Zusammensetzung des Strompreises. Nur mit diesem Hintergrundwissen lässt sich erkennen, aus welchen Gründen Unternehmen stets neue Taktiken entwickeln, um am hart umkämpften Markt bestehen zu können. Denn ohne eine geeignete Strategie kann noch so viel Strom erzeugt oder eingekauft werden, wichtig ist es, diesen an die Kunden zu vermitteln. Die Vertriebsmöglichkeiten, die in diesem Zusammenhang entstehen, lassen sich natürlich auf viele weitere Branchen übertragen, ebenso wie die Chancen und Risiken, die damit einhergehen. Daher wird nach den grundlegenden Ausführungen, die dieses Thema mit sich bringt, und einer ausführlichen Analyse des derzeitigen Strommarktes, genau betrachtet, welche Strategie geeignet erscheint und welche Schrittfolge bei der Entwicklung einer solchen zu befolgen ist. Wichtig in dem Kontext ist auch, die entwickelte Strategie zu bewerten, um herauszufinden, ob eine Implementierung lohnenswert erscheint.

Produktinformationen

Titel: Strategien für die Neukundengewinnung in der Energiebranche entwickeln
Untertitel: Analyse des Wettbewerbs
Autor:
EAN: 9783346060242
ISBN: 978-3-346-06024-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 96g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2019