Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde

  • Kartonierter Einband
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der heutige Basler Münsterbau feiert 2019 sein 1000-Jahr-Jubiläum. Er geht auf den am 11. Oktober 1019 im Beisein von Kaiser Heinr... Weiterlesen
20%
57.00 CHF 45.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Der heutige Basler Münsterbau feiert 2019 sein 1000-Jahr-Jubiläum. Er geht auf den am 11. Oktober 1019 im Beisein von Kaiser Heinrich II. geweihten frühromanischen Bau zurück, welcher den karolingischen Vorgängerbau aus dem 9. Jahrhundert ersetzte. Zahlreiche Ereignisse prägten die Geschichte des Münsters, etwa das Erdbeben 1356, die Reformation 1529 oder auch die umfassenden Innenrenovationen 1852-1857. Der Band 118 der Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde ist diesem Münsterjubiläum gewidmet. Er vereinigt zehn Beiträge, die sich unter historischem, kunstgeschichtlichem oder archäologischem Blickwinkel verschiedenen Aspekten der Geschichte des Basler Münsters widmen.

Produktinformationen

Titel: Basler Zeitschrift für Geschichte und Altertumskunde
Untertitel: 1000 Jahre Basler Münster
Editor:
EAN: 9783796539084
ISBN: 978-3-7965-3908-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: schwabe
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 304
Jahr: 2018