Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Methoden zur Erlangung von Prüfungsnachweisen: Geschäftsrisikoorientierte Prüfung

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität ... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Erstellung und Analyse von Abschlüssen nach IFRS und Wirtschaftsprüfungswesen, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Globalisierung der Wirtschaft kommt es zu einer verstärkten Komplexität sowie zunehmenden Dynamik der unternehmerischen Prozesse und Umwelt. Zusätzlich hierzu haben zahlreiche Bilanzskandale unter anderem von Flowtex, Enron und Comroad zu einer anhaltenden Unsicherheit, der Bevölkerung bzw. der jeweiligen Anspruchsgruppen, hinsichtlich der Kontrollmethoden der eingesetzten Wirtschaftsprüfer sowie ihre Effektivität, geführt. Das Interesse von Shareholder und Stakeholdern liegt in der Sicherstellung einer glaubwürdigen und zuverlässigen Unternehmensberichterstattung. Daher ist das Ziel dieser Arbeit mit der geschäftsrisikoorientierten Prüfung eine Methode zu Erlangung von Prüfungsnachweisen darzustellen. Dieser Ansatz wurde in den letzten 20 Jahren sowohl von zahlreichen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften ständig neu überarbeitet bzw. neu ausgerichtet als auch von der Organisation des International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB) mit international gültigen Normen ausgerüstet.

Autorentext
M.Sc. Basem El-Bouz, geb. 1983 in Augsburg, absolvierte sein Intensivstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg. Er schloss mit dem akademischen Grad des Master of Science im Studienschwerpunkt Accounting and Business Taxation erfolgreich ab. Während seines zweijährigen Engagements als studentische Hilfskraft am Institut für Controlling und Unternehmensrechnung, konnte er umfassende Einblicke in diverse Bereiche des Controllings erhalten. Neben seiner akademischen Ausbildung erhielt er außerdem die Offiziersausbildung der Bundeswehr.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Revision, Prüfungswesen, Note: 1,7, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften Institut für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Erstellung und Analyse von Abschlüssen nach IFRS und Wirtschaftsprüfungswesen, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die Globalisierung der Wirtschaft kommt es zu einer verstärkten Komplexität sowie zunehmenden Dynamik der unternehmerischen Prozesse und Umwelt. Zusätzlich hierzu haben zahlreiche Bilanzskandale unter anderem von Flowtex, Enron und Comroad zu einer anhaltenden Unsicherheit, der Bevölkerung bzw. der jeweiligen Anspruchsgruppen, hinsichtlich der Kontrollmethoden der eingesetzten Wirtschaftsprüfer sowie ihre Effektivität, geführt. Das Interesse von Shareholder und Stakeholdern liegt in der Sicherstellung einer glaubwürdigen und zuverlässigen Unternehmensberichterstattung. Daher ist das Ziel dieser Arbeit mit der geschäftsrisikoorientierten Prüfung eine Methode zu Erlangung von Prüfungsnachweisen darzustellen. Dieser Ansatz wurde in den letzten 20 Jahren sowohl von zahlreichen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften ständig neu überarbeitet bzw. neu ausgerichtet als auch von der Organisation des International Auditing and Assurance Standards Board (IAASB) mit international gültigen Normen ausgerüstet.

Produktinformationen

Titel: Methoden zur Erlangung von Prüfungsnachweisen: Geschäftsrisikoorientierte Prüfung
Autor:
EAN: 9783656726159
ISBN: 978-3-656-72615-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 53g
Größe: H211mm x B146mm x T6mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage