Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwicklung und Glückseligkeit

  • Kartonierter Einband
  • 480 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der österreichische Philosoph und Politiker Bartholomäus von Carneri (1821-1909) nahm regen Anteil am Geistesleben Österreichs im ... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der österreichische Philosoph und Politiker Bartholomäus von Carneri (1821-1909) nahm regen Anteil am Geistesleben Österreichs im ausgehenden 19. Jahrhundert. In Wien studierte er Philosophie - er hing zeitlebens dem Darwinismus an - aber neben seinen philosophischen Studien widmete sich Carneri der Politik. Über zwanzig Jahre gehörte er dem Steirischen Landtag an, von 1870 bis 1885 saß er außerdem als Abgeordneter des steirischen Großgrundbesitzes im Reichstag.

Autorentext
Esther von Krosigk, geb. 1964 in Hamburg, studierte in München Japanologie, Neuere Geschichte und Kunstgeschichte. Nach ihrem Abschluss ging sie im Rahmen eines journalistischen Austauschprogramms der Konrad-Adenauer-Stiftung nach Tokio, und arbeitete dann in den Redaktionen der Abendzeitung, des Bayerischen Rundfunks und der Bild-Zeitung. Bis 2002 war sie Redakteurin im Ressort Wirtschaft und Politik bei Bunte. Heute lebt Esther von Krosigk mit ihrer Familie in Berlin, arbeitet als freie Journalistin und schreibt Romane.

Klappentext

Der österreichische Philosoph und Politiker Bartholomäus von Carneri (1821-1909) nahm regen Anteil am Geistesleben Österreichs im ausgehenden 19. Jahrhundert. In Wien studierte er Philosophie - er hing zeitlebens dem Darwinismus an - aber neben seinen philosophischen Studien widmete sich Carneri der Politik. Über zwanzig Jahre gehörte er dem Steirischen Landtag an, von 1870 bis 1885 saß er außerdem als Abgeordneter des steirischen Großgrundbesitzes im Reichstag.

Produktinformationen

Titel: Entwicklung und Glückseligkeit
Untertitel: Ethische Essays
Editor:
Autor:
EAN: 9783836414524
ISBN: 978-3-8364-1452-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 480
Gewicht: 694g
Größe: H214mm x B152mm x T32mm
Veröffentlichung: 01.05.2007
Jahr: 2007
Auflage: Repr. d. Ausg. v. 1886.