Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Barthold Feind: Das verwirrte Haus Jacob

  • Kartonierter Einband
  • 138 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
quot;Das verwirrte Haus Jacob", das einzige Schauspiel des Hamburger Operndichters und Literaturtheoretikers Barthold Feind (... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

quot;Das verwirrte Haus Jacob", das einzige Schauspiel des Hamburger Operndichters und Literaturtheoretikers Barthold Feind (1678-1721), ist ein frühes Beispiel des engagierten Theaters, denn es führt unmittelbar in die politischen und theologischen Wirrnisse der Stadt Hamburg und zwar zu einer Zeit, wo diese gleichzeitig die Anfänge des Pietismus und die Unruhe des Aufstiegs zur modernen Grossstadt erleben musste. Das Stück, das Werk eines konservativen und kontroversen Schriftstellers, dessen politische Tätigkeit immer noch vernachlässigt wird, prangert namentlich die Führer der Rebellion an, die um 1700 Hamburg jahrelang störte. Als lebhaftes satirisches Stück, das auch Einblick in die ausgesprochen modern wirkende Verwicklung von Kunst, Politik und Religion gewährt, steht "Das verwirrte Haus Jacob" allein da und verdient eine Beachtung, die ihm bisher nicht zuteil wurde.

Klappentext

«Das verwirrte Haus Jacob», das einzige Schauspiel des Hamburger Operndichters und Literaturtheoretikers Barthold Feind (1678-1721), ist ein frühes Beispiel des engagierten Theaters, denn es führt unmittelbar in die politischen und theologischen Wirrnisse der Stadt Hamburg und zwar zu einer Zeit, wo diese gleichzeitig die Anfänge des Pietismus und die Unruhe des Aufstiegs zur modernen Grossstadt erleben musste. Das Stück, das Werk eines konservativen und kontroversen Schriftstellers, dessen politische Tätigkeit immer noch vernachlässigt wird, prangert namentlich die Führer der Rebellion an, die um 1700 Hamburg jahrelang störte. Als lebhaftes satirisches Stück, das auch Einblick in die ausgesprochen modern wirkende Verwicklung von Kunst, Politik und Religion gewährt, steht «Das verwirrte Haus Jacob» allein da und verdient eine Beachtung, die ihm bisher nicht zuteil wurde.

Produktinformationen

Titel: Barthold Feind: Das verwirrte Haus Jacob
Untertitel: Herausgegeben von W. Gordon Marigold
Editor:
EAN: 9780261032385
ISBN: 978-0-261-03238-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissensc
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 138
Gewicht: 182g
Größe: H211mm x B151mm x T11mm
Jahr: 1983
Auflage: Neuausg.