Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Goldbroiler

  • Kartonierter Einband
  • 376 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die große "M" zieht alle Register und es wird dramatisch im Reich. Interessante Menschen aus aller Herren Länder bereich... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die große "M" zieht alle Register und es wird dramatisch im Reich. Interessante Menschen aus aller Herren Länder bereichern plötzlich Ogersheim und verändern das Lokalkolorit. Während die Bürger einem großen Ereignis entgegenfiebern: OSDS. Präsident Brownie aus Far Far Away und seine Mitarbeiterin, Miss Killary" stimmen die Reichskanzlerin auf den Krieg gegen den unbeliebten Zaren von Borscht ein. Ein geheimes Zwergenkommando macht sich aus dem Land der Kohlenhügel auf den Weg, um das Recht für den Grafen Oskar einzufordern. Geheimnisvolle Dinge passieren im Badehaus. In den Ostlanden spinnt derweil die rote Margot ihr Garn, um endlich den Sieg über die Ogersheimer Obrigkeit zu erringen. Turbulent, humorvoll, politisch vollkommen inkorrekt, zauberhaft und phantastisch: Goldbroiler von Barthle B. Boss.

Autorentext

Barthle B. Boss ist definitiv literarisches Urgestein des Universums und seit der Sekunde Null in unterschiedlichen Erscheinungsformen tätig. Das Erstlingswerk "Urknall" - Die spinnt, die Schöpfung" gilt als verschollen. Nach namhaften literarischen Erfolgen auf Beteigezeuze ("Sencha ist für alle da" - Abhandlungen über die interstellaren Teezeremonien) und Epsilon Eridani ("Gruxechsen" - Haustiere für Fortgeschrittene) wechselte er in die Belletristik. Einem längeren Aufenthalt auf den Hyaden folgte der Wechsel in die Milchstraße mit dem Schwerpunkt Sol-System, dort erst der Mars und später Terra. Nach einer Neustrukturierung der vorhandenen klimatischen Bedingungen und Lebensformen widmete er sich wieder der Literatur. Erste terrestische Werke unterhaltsamer Natur finden sich auf Tontafeln und sind in Jiahu und sumerischer Keilschrift verfasst. Dem Autoren wird maßgeblich die Erfindung der Hieroglyphen und der Bibliothek von Alexandria, der Runen sowie des Alphas und des Omegas unterstellt. Einer längeren Schaffenszeit in Utgard und Asgard folgte dann als Endstation Midgard, wo er als Co-Autor der "Edda" tätig war. Aktuelle Erfolge sind "Die erste ist die schwerste" - Der Weg zur Million, "Echte Männer essen keinen Tofu" - das ultimative Männerbuch und "Gallenextrakt". Aktuelle Werke sind "Die erste ist die schwerste" - Der Weg zur Million, "Echte Männer essen keinen Tofu" - Der Leitfaden für Männlichkeit und "Gallenextrakt"- Satirische Kurzgeschichten. Der dreiteilige Ogersheim-Zyklus, bestehend aus "Kohlsuppe", "Ölfritten" und "Goldbroiler", bietet humorvolle Fantasy mit satirischen Inhalten der besonderen Art. Viel Spaß beim gepflegten Lesevergnügen.

Produktinformationen

Titel: Goldbroiler
Autor:
EAN: 9783744873505
ISBN: 978-3-7448-7350-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Science-Fiction & Fantasy
Anzahl Seiten: 376
Gewicht: 492g
Größe: H220mm x B139mm x T25mm
Jahr: 2017