Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wohnarchitektur in Augsburg

  • Fester Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Neben den herausragenden Beispielen avantgardistischer Architektur stellt dieses Buch die noch viel zu wenig bekannten, unprätenti... Weiterlesen
20%
47.90 CHF 38.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Neben den herausragenden Beispielen avantgardistischer Architektur stellt dieses Buch die noch viel zu wenig bekannten, unprätentiösen Bauten der Weimarer Republik vor, die gleichermaßen wichtige Repräsentanten der Augsburger Bau- und Sozialgeschichte sind. Nach dem Ersten Weltkrieg sieht sich Augsburg mit dem Problem einer wachsenden Wohnungsnot konfrontiert. Die Stadtgemeinde reagiert darauf mit dem Bau von großzügig angelegten Wohnhöfen nach den Plänen des Stadtbaurats Otto Holzer. Mit den Wohnanlagen Schuberthof und Lessinghof erhält Thomas Wechs erstmals die Gelegenheit, den Stil des Neuen Bauens in Augsburg umzusetzen.

Produktinformationen

Titel: Wohnarchitektur in Augsburg
Untertitel: Kommunale Bauten der Weimarer Republik
Autor:
EAN: 9783496012504
ISBN: 978-3-496-01250-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Reimer, Dietrich
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 652g
Größe: H256mm x B190mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.01.2002
Jahr: 2002
Auflage: 2002

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften des Architekturmuseums Schwaben"