Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Text und Kontext: H.M. Enzensbergers 'Landessprache'

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Bayreuth, Veranstal... Weiterlesen
20%
17.50 CHF 14.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Universität Bayreuth, Veranstaltung: Proseminar, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Enzensberger zählt unumstritten zu den wichtigsten und bekanntesten Schriftstellern der deutschen zeitgenössischen Literatur- und Kulturgeschichte. Die Vielfalt seiner Werke und Themen zeichnet Enzensberger aus und macht ihn so interessant für die Interkulturelle Germanistik. Sein Gedicht "Landessprache" behandelt kulturell wichtige Themen, wie die Veränderung der deutschen Gesellschaft nach dem Zweiten Weltkrieg oder den wirtschaftlichen Wandel Deutschlands durch das Wirtschaftswunder und hält auch der heutigen Medien- und Konsumgesellschaft einen Spiegel vor.

Produktinformationen

Titel: Text und Kontext: H.M. Enzensbergers 'Landessprache'
Autor:
EAN: 9783638666831
ISBN: 978-3-638-66683-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H214mm x B149mm x T2mm
Jahr: 2007