50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bernhard Lichenberg

  • Kartonierter Einband
  • 138 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am 5. November 1943 starb der Berliner Dompropst Bernhard Lichtenberg 67-jährig in Hof/Oberfranken auf dem Transport ins KZ Dachau... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Am 5. November 1943 starb der Berliner Dompropst Bernhard Lichtenberg 67-jährig in Hof/Oberfranken auf dem Transport ins KZ Dachau mehrfach war er öffentlich für politisch Verfolgte, die Juden sowie unheilbar Kranke und Behinderte eingetreten. 1996 wurde er von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen. Diese Biografie zeichnet auf Basis der neuesten Forschungen den Lebensweg eines mutigen Christen nach, dem der Glaube Antrieb für sein gesellschaftliches Engagement war.

Autorentext

Barbara Stühlmeyer



Klappentext

Am 5. November 1943 starb der Berliner Dompropst Bernhard Lichtenberg 67-jährig in Hof/Oberfranken auf dem Transport ins KZ Dachau mehrfach war er öffentlich für politisch Verfolgte, die Juden sowie unheilbar Kranke und Behinderte eingetreten. 1996 wurde er von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen. Diese Biografie zeichnet auf Basis der neuesten Forschungen den Lebensweg eines mutigen Christen nach, dem der Glaube Antrieb für sein gesellschaftliches Engagement war.

Produktinformationen

Titel: Bernhard Lichenberg
Untertitel: Ich werde meinem Gewissen folgen
Autor:
EAN: 9783836708357
ISBN: 978-3-8367-0835-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Topos, Verlagsgem.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 138
Gewicht: 141g
Größe: H180mm x B121mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.07.2013
Jahr: 2013
Land: DE