Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Musikerziehung im Vorschulalter zwischen 1900 und 1933

  • Kartonierter Einband
  • 532 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit zeigt auf, dass die verstärkte Hinwendung zur musikalischen Früherziehung, die seit Mitte der sechziger Jah... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit zeigt auf, dass die verstärkte Hinwendung zur musikalischen Früherziehung, die seit Mitte der sechziger Jahre zu beobachten ist, eine Vorgeschichte hat. Sie versucht einen Beitrag zur Klärung der Frage zu erbringen, welche musikpädagogischen Konzepte, Praktiken, Ideen, Fragestellungen, Absichten und Methoden die Musikerziehung im Kindergarten beherrschen. Sie möchte dadurch einen Beitrag zur Geschichte der frühen Musikerziehung und zu einem Teilbereich der Kindergartenpädagogik leisten.

Klappentext

Die vorliegende Arbeit zeigt auf, dass die verstärkte Hinwendung zur musikalischen Früherziehung, die seit Mitte der sechziger Jahre zu beobachten ist, eine Vorgeschichte hat. Sie versucht einen Beitrag zur Klärung der Frage zu erbringen, welche musikpädagogischen Konzepte, Praktiken, Ideen, Fragestellungen, Absichten und Methoden die Musikerziehung im Kindergarten beherrschen. Sie möchte dadurch einen Beitrag zur Geschichte der frühen Musikerziehung und zu einem Teilbereich der Kindergartenpädagogik leisten.



Zusammenfassung
quot;Die vorliegende Arbeit ist ein wichtiger Mosaikstein für eine noch zu schreibende Geschichte der Musikerziehung nach der Jahrhundertwende bis zum Jahr 1933. ... Eine lohnende Lektüre." (Musikpädagogik) "Gefordert wird zum Schluß die Erforschung der Grundlagen musikalischer Erziehung, die zwar schon in den 20er Jahren begann, aber immer noch nicht abgeschlossen wurde, weiterzuführen. Die vorliegende Ausgabe von Barbara Schürhaus wird dabei unentbehrlich sein." (Margrit Küntzel-Hansen, Ueben und Musizieren)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Musikpädagogische Einzelaspekte: Singen, Instrumentalspiel, rhythmische Erziehung, Tonika-Do-Lehre - Musikalische Aus- und Fortbildung der Kleinkindererzieher - Versuche zur wissenschaftlichen Grundlegung früher Musikerziehung.

Produktinformationen

Titel: Musikerziehung im Vorschulalter zwischen 1900 und 1933
Untertitel: Ein Beitrag zur Geschichte der Musikerziehung
Autor:
EAN: 9783820496482
ISBN: 978-3-8204-9648-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 532
Gewicht: 670g
Größe: H208mm x B152mm x T30mm
Jahr: 1986
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"