Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen ab 18.1. Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Die Filialen Lenzburg und Aarau sind bereits seit 20.12.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Filialabholungen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Die Koordinierung der Leistungen der sozialen Pflegeversicherung in der Europäischen Union

  • Kartonierter Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Europäische Gerichtshof hat in seinem Urteil in der Rechtssache Molenaar eine gemeinschaftsrechtliche Einordnung der Leistunge... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Der Europäische Gerichtshof hat in seinem Urteil in der Rechtssache Molenaar eine gemeinschaftsrechtliche Einordnung der Leistungen der deutschen sozialen Pflegeversicherung vorgenommen. Die Folgen dieser Einordnung für die an einem Pflegeverhältnis Beteiligten werden in dieser Arbeit aufgezeigt und an den Vorgaben des primären Gemeinschaftsrechts gemessen. Die gefundenen Ergebnisse sind Grundlage eines Vorschlags zur Reform des Koordinierungssystems der VO (EWG) 1408/71.

Produktinformationen

Titel: Die Koordinierung der Leistungen der sozialen Pflegeversicherung in der Europäischen Union
Untertitel: Diss.
Autor:
EAN: 9783825504236
ISBN: 978-3-8255-0423-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Centaurus Verlag & Media
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 271g
Größe: H210mm x B148mm x T11mm
Jahr: 2003
Auflage: 2003