50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Schätze des Bischofs

  • Kartonierter Einband
  • 381 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Paderborn 1616: Als im Neuhäuser Schloss des Fürstbischofs ein Mord geschieht, ist der Spürsinn des Advokaten Diether Meschede gef... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Paderborn 1616: Als im Neuhäuser Schloss des Fürstbischofs ein Mord geschieht, ist der Spürsinn des Advokaten Diether Meschede gefragt. Verdächtigt wird der Sohn des bischöflichen Rentmeisters, Diethers verwöhnter Vetter Laurenz Barcholt, der in der Stadt keinen guten Ruf genießt. Aber ist er deshalb auch der Mörder? Meschede ermittelt, und bald führt ihn das Verschwinden eines wertvollen Reliquienkreuzes in höchste Adelskreise

Autorentext
Barbara Meyer, Jahrgang 1948, ist in und um Paderborn herum aufgewachsen, studierte hier Germanistik und lebt seit fünfundzwanzig Jahren unterhalb des Doms. Sie arbeitet als Autorin für Regional- und Familiengeschichte.

Klappentext

Paderborn 1616: Als im Neuhäuser Schloss des Fürstbischofs ein Mord geschieht, ist der Spürsinn des Advokaten Diether Meschede gefragt. Verdächtigt wird der Sohn des bischöflichen Rentmeisters, Diethers verwöhnter Vetter Laurenz Barcholt, der in der Stadt keinen guten Ruf genießt. Aber ist er deshalb auch der Mörder? Meschede ermittelt, und bald führt ihn das Verschwinden eines wertvollen Reliquienkreuzes in höchste Adelskreise ...

Produktinformationen

Titel: Die Schätze des Bischofs
Untertitel: Historischer Kriminalroman
Autor:
EAN: 9783954511693
ISBN: 978-3-95451-169-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Emons
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 381
Gewicht: 444g
Größe: H206mm x B136mm x T30mm
Jahr: 2013