Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Vom Geist getrieben

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit sucht der Figur des Philippus in der Apostelgeschichte auf die Spur zu kommen: Als einer der Sieben (Apg 6,... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit sucht der Figur des Philippus in der Apostelgeschichte auf die Spur zu kommen: Als einer der Sieben (Apg 6,5) gehört er zum Leitungsgremium der Jerusalemer Urgemeinde. Schon bei seiner ersten Erwähnung wird er (implizit) als Mann voll Geist und Weisheit vorgestellt (Apg 6,3). Profil gewinnt er vor allem in Apg 8,4-13.26-40, wo er ein Grundthema der Apostelgeschichte die Verbreitung des Evangeliums entscheidend vorantreibt: Er ist es, der mit seinen Missionsbestrebungen erstmals die Grenzen Jerusalems überschreitet und als ungebundener Wandermissionar Pionierarbeit in Samarien, im Umland Jerusalems und am Küstenstreifen leistet. Nicht ohne Grund wird er in Apg 21,8 als Evangelist bezeichnet. Den Kern vorliegender Arbeit bildet eine eingehende exegetische Untersuchung der Perikope von der Taufe des eunouchos (Apg 8,26-40). Überdies wird die Rolle des Philippus im Gesamtgefüge der Apostelgeschichte - insbesondere seine Vorreiterrolle bei der Ausbreitung des Evangeliums und seine Beteiligung an der schrittweisen Öffnung zur Heidenmission - thematisiert, um ihn gleichsam aus dem Schatten der Apostel ans Licht zu rücken. Gerade in seiner Bereitschaft, auf den Auftrag des Geistes hin aktiv zu werden (8,29) und sich ganz vom Geist Gottes ergreifen zu lassen (8,39), erweist sich Philippus als vom Geist Getriebener.

Autorentext

Barbara Lumesberger (Mag. theol.) ist derzeit Universitätsassistentin am Institut für Bibelwissenschaft der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Produktinformationen

Titel: Vom Geist getrieben
Untertitel: Das Missionswirken des Philippus in der Apostelgeschichte
Autor:
EAN: 9783639410594
ISBN: 978-3-639-41059-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 216g
Größe: H222mm x B151mm x T15mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.