Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Banken im Wandel - Personalfreisetzung ein Muß?

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, Bankakademie Frankfurt e.V. (Unbekan... Weiterlesen
20%
50.90 CHF 40.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 1,0, Bankakademie Frankfurt e.V. (Unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Der Grundstein für die Thematik unserer Projektarbeit lag in den immer stärker verlautbarten Kommentaren, daß die Bankenlandschaft in und vor einem unausweichlichen Strukturwandel mit rigorosen Personalabbaumaßnahmen steht. Die Triebfeder und somit der elementare Faktor unserer Analysen, Ausarbeitungen und Empfehlungen, stellte das "?" in unserer Titelführung dar. Unsere Analysen stützten sich auf: - Fragebögen, gerichtet an verschiedene Kreditinstitute, Zeitarbeitsfirmen, Unternehmensberatungsgesellschaften sowie sachkundige Außenstehende. - Interviews mit Vorständen unterschiedlicher Bankengruppen. - Fachpresse und -literatur. Die Inhalte unserer Projektarbeit im einzelnen: 1. Veränderung der Rahmenbedingungen. 2. Analyse der derzeitigen und zukünftigen Personalstruktur der Kreditinstitute. 3. Aktuelle Maßnahmen zur Personalfreisetzung. 4. Lösungsansatz zur Neuausrichtung der Personalstruktur. - Umsetzung und Handlungsempfehlungen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Zielsetzung3 1.Veränderung der Rahmenbedingungen4 1.1Wettbewerb4 1.2Fusionen5 1.3Kosten- und Ertragsdruck5 1.4Technologische Neuerungen6 1.5Verändertes Kundenverhalten6 1.6Mitarbeiterverhalten7 2.Analyse der derzeitigen und zukünftigen Personalstruktur der Kreditinstitute11 2.1Quantitative und qualitative Prognose11 2.2Rationalisierung der administrativen Tätigkeiten14 2.3Wandel im Service und in der standardisierten Beratung16 2.4Mehrbedarf der Banken an qualifiziertem Beratungspersonal19 2.5Veränderungsprozeß im Führungsbereich23 2.6Stabstellen25 2.7Anpassung und Entwicklung von Geschäftsfeldern26 3.Aktuelle Maßnahmen zur Personalfreisetzung28 3.1Beschreibung der derzeit eingesetzten Instrumente28 3.2Praxisbeispiel für die Problematik eines Personalabbaus32 3.3Beurteilung der Maßnahmen33 4.Lösungsansatz zur Neuausrichtung der Personalstruktur40 4.1Die Unternehmenskultur als Fundament41 4.2Strategisches Management44 4.3Träger der Veränderungen47 4.4Flexible Tools zur Personalsteuerung52 4.5Lösungsansatz im Überblick58 Zusammenfassung und Ausblick59 Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis

Klappentext

Inhaltsangabe:Einleitung: Der Grundstein für die Thematik unserer Projektarbeit lag in den immer stärker verlautbarten Kommentaren, daß die Bankenlandschaft in und vor einem unausweichlichen Strukturwandel mit rigorosen Personalabbaumaßnahmen steht. Die Triebfeder und somit der elementare Faktor unserer Analysen, Ausarbeitungen und Empfehlungen, stellte das "?" in unserer Titelführung dar. Unsere Analysen stützten sich auf: - Fragebögen, gerichtet an verschiedene Kreditinstitute, Zeitarbeitsfirmen, Unternehmensberatungsgesellschaften sowie sachkundige Außenstehende. - Interviews mit Vorständen unterschiedlicher Bankengruppen. - Fachpresse und -literatur. Die Inhalte unserer Projektarbeit im einzelnen: 1. Veränderung der Rahmenbedingungen. 2. Analyse der derzeitigen und zukünftigen Personalstruktur der Kreditinstitute. 3. Aktuelle Maßnahmen zur Personalfreisetzung. 4. Lösungsansatz zur Neuausrichtung der Personalstruktur. - Umsetzung und Handlungsempfehlungen. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Zielsetzung3 1.Veränderung der Rahmenbedingungen4 1.1Wettbewerb4 1.2Fusionen5 1.3Kosten- und Ertragsdruck5 1.4Technologische Neuerungen6 1.5Verändertes Kundenverhalten6 1.6Mitarbeiterverhalten7 2.Analyse der derzeitigen und zukünftigen Personalstruktur der Kreditinstitute11 2.1Quantitative und qualitative Prognose11 2.2Rationalisierung der administrativen Tätigkeiten14 2.3Wandel im Service und in der standardisierten Beratung16 2.4Mehrbedarf der Banken an qualifiziertem Beratungspersonal19 2.5Veränderungsprozeß im Führungsbereich23 2.6Stabstellen25 2.7Anpassung und Entwicklung von Geschäftsfeldern26 3.Aktuelle Maßnahmen zur Personalfreisetzung28 3.1Beschreibung der derzeit eingesetzten Instrumente28 3.2Praxisbeispiel für die Problematik eines Personalabbaus32 3.3Beurteilung der Maßnahmen33 4.Lösungsansatz zur Neuausrichtung der Personalstruktur40 4.1Die Unternehmenskultur als Fundament41 4.2Strategisches Management44 4.3Träger der Veränderungen47 4.4Flexible Tools zur Personalsteuerung52 4.5Lösungsansatz im Überblick58 Zusammenfassung und Ausblick59 Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Banken im Wandel - Personalfreisetzung ein Muß?
Autor:
EAN: 9783838622699
ISBN: 978-3-8386-2269-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: diplom.de
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 116g
Größe: H210mm x B148mm x T5mm
Jahr: 2000
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen