50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der neue Citroen - ganz deutsch

  • Kartonierter Einband
  • 155 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Barbara Kirschbaum, Jahrgang 1953, Studium der Germanistik und Philosophie in Köln, seit 1994 Mitarbeiterin am NS-Dokumentat... Weiterlesen
20%
19.50 CHF 15.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Autorentext

Barbara Kirschbaum, Jahrgang 1953, Studium der Germanistik und Philosophie in Köln, seit 1994 Mitarbeiterin am NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln.



Klappentext

Das Buch versammelt zahlreiche Faksimile-Abdrucke von Anzeigen aus dem "Westdeutschen Beobachter" der Jahre 1925-1945. Die ungewohnte Perspektive erschließt die Zeit des Nationalsozialismus auf besondere Weise, führt zu überraschenden Denkanstößen und verdeutlicht, wie die Ideologie ins Alltagsleben transportiert wurde. Man sieht, wer die NSDAP von Anfang an unterstützte, entdeckt dabei viele Firmen, die auch heute noch bekannt sind und sieht im Spiegel der Anzeigenlandschaft die deutliche Ankündigung dessen, was uns als Konsequenz in seiner gesamten Tragweite bekannt ist. Die Abbildungen werden ergänzt durch kurze Einführungstexte und tabellarische Überblicke über die wichtigsten Ereignisse jener Zeit in Köln.

Produktinformationen

Titel: Der neue Citroen - ganz deutsch
Untertitel: Kölner Anzeigen im 'Westdeutschen Beobachter' von 1925-1945
Autor:
EAN: 9783897052413
ISBN: 978-3-89705-241-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Emons
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 155
Gewicht: 296g
Größe: H215mm x B160mm
Jahr: 2002
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen