Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Elemente des Konstruktivismus in der empirischen Sozialforschung

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,3, Privatuniversität Schloss ... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, Note: 1,3, Privatuniversität Schloss Seeburg (Insitut für Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Ist ein Abbild der Realität überhaupt möglich? Inwieweit hängt die Realität vom Beobachter ab? Bis heute versuchen Erkenntnistheoretiker sukzessive ein getreues Abbild der Welt aufzuzeigen. Das Ziel dieser Studienarbeit ist die Auseinandersetzung mit dem Konstruktivismus, als Erkenntnistheorie, und der empirischen Sozialforschung, als Mittel zur Gewinnung wissenschaftlicher Erkenntnis.

Produktinformationen

Titel: Die Elemente des Konstruktivismus in der empirischen Sozialforschung
Autor:
EAN: 9783656500032
ISBN: 978-3-656-50003-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Lebensdeutung
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 65g
Größe: H211mm x B149mm x T7mm
Jahr: 2013
Auflage: 2. Auflage