Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Interaktive Melodieanalyse

  • Kartonierter Einband
  • 308 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seitdem systematisch Typologien von Melodien durchgeführt werden, beschäftigt sich die Musikethnologie auch damit, musikalische Äh... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Seitdem systematisch Typologien von Melodien durchgeführt werden, beschäftigt sich die Musikethnologie auch damit, musikalische Ähnlichkeit mit logischen Kriterien zu erfassen. Von diesem allgemeinen Problem handelt der erste Teil des Buches. Er beschreibt insbesondere die Methoden der EDV auf dem Gebiet der Musikanalyse. Der zweite Teil befaßt sich mit einer computergestützten Analysemethode, die speziell für die Untersuchung von großen Beständen deutscher Volkslieder entwickelt wurde. Neben der ausführlichen Diskussion der Methode ist auch deren Anwendung auf die Melodien aus der Balladensammlung des DVA dargestellt.

Klappentext

Seitdem systematisch Typologien von Melodien durchgeführt werden, beschäftigt sich die Musikethnologie auch damit, musikalische Ähnlichkeit mit logischen Kriterien zu erfassen. Von diesem allgemeinen Problem handelt der erste Teil des Buches. Er beschreibt insbesondere die Methoden der EDV auf dem Gebiet der Musikanalyse. Der zweite Teil befaßt sich mit einer computergestützten Analysemethode, die speziell für die Untersuchung von großen Beständen deutscher Volkslieder entwickelt wurde. Neben der ausführlichen Diskussion der Methode ist auch deren Anwendung auf die Melodien aus der Balladensammlung des DVA dargestellt.



Zusammenfassung
quot;...man ømuß! der Autorin bescheinigen, daß sie die komplexe Materie für den in diesem musikwissenschaftlichen Forschungsfeld selbst nicht tätigen Leser gut strukturiert und sprachlich klar und prägnant formuliert präsentiert hat." (Thomas Stoffer, Jahrbuch Musikpsychologie)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Über Ähnlichkeit - Über Ordnungen - Computer in der Musikanalyse - Automatische Analyseverfahren - Methodentests am Liedervorrat - Analysen des Balladenmaterials.

Produktinformationen

Titel: Interaktive Melodieanalyse
Untertitel: Methodik und Anwendung computergestützter Analyseverfahren in Musikethnologie und Volksliedforschung: typologische Untersuchung der Balladensammlung des DVA
Autor:
EAN: 9783261043603
ISBN: 978-3-261-04360-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 308
Gewicht: 423g
Größe: H241mm x B146mm x T18mm
Jahr: 1991
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen