Nur noch heute: 50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tiergeister AG - Kaninchen-Alarm!

  • Fester Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein lustiges Gruselabenteuer für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren Dieses lustige Kinderbuch der Autorin Barbara Iland-Olschewski eig... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 8 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Ein lustiges Gruselabenteuer für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren Dieses lustige Kinderbuch der Autorin Barbara Iland-Olschewski eignet sich perfekt für abenteuerlustige Mädchen und Jungen ab 8 Jahren. Es ist der zweite Band der Reihe um den niedlichen Gespensterdackel Arik, der mit seinen verspukten Freunden den Kindern der Grundschule St. Ethelburg hilft, wann immer sie Unterstützung brauchen. Spannender Lesestoff für Kinder ab 8 Jahren Große Schrift, leicht lesbar für Grundschüler ab der 3. Klasse Farbige Zeichnungen, lockere Gestaltung Das perfekte Geschenk für Mädchen und Jungs Zum Selberlesen aber auch zum Vorlesen geeignet Willkommen in der verspuktesten Schule aller Zeiten! Die Sankt-Ethelburg-Schule ist keine normale Grundschule. Denn nachts verwandelt sie sich in Spuk-Ekelburg - eine Geisterschule für ehemalige Haustiere! Hier lernen die ehemals besten Freunde der Menschen, Lebende in Angst und Schrecken zu versetzen. Doch die Tiergeister AG - fünf kleine Tiergespenster - wollen viel lieber den Menschen helfen, als sie zu erschrecken. Und der zehnjährige Quinn scheint dringend Unterstützung zu brauchen. Er hat schlimmen Ärger mit der Lehrerin Frau Stech-Palme. Ob die Tiergeister AG etwas für Quinn tun kann ...? Können Kinder und Geister Freunde sein? Natürlich! Die lustige Geschichte mit den vielen bunten Illustrationen von Stefanie Jeschke und den kurzen Kapiteln macht Spaß und bringt jungen Leseratten schnellen Leseerfolg.

»Eine wirklich gruselige Fortsetzung der Tiergeister AG-Reihe die Lust auf noch viele Abenteuer mit den kleinen tierischen Freunden macht.«

Autorentext
Barbara Iland-Olschewski studierte Freie Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf und entdeckte dabei ihre Begeisterung fürs Geschichtenerzählen und Filmemachen. Sie arbeitete als Regisseurin und TV-Redakteurin und lernte das Drehbuch-Handwerk am Kölner Filmhaus. Ihre Tätigkeit als Autorin fürs Kinderfernsehen weckte ihr Interesse an der Kinderliteratur. Inzwischen lebt sie in München und hat bereits zahlreiche Kinderbücher geschrieben.

Stefanie Jeschke studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität in Weimar. Seit 2012 arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin in ihrem eigenen "Atelier für Illustratives" in der Kleinstadt Treuenbrietzen. Dort malt, zeichnet, spinnt und erfindet sie mehlige Würmer, gruselige Lehrer und was sonst noch so für Kinder- und Jugendbücher gebraucht wird.

Klappentext

Ein lustiges Gruselabenteuer für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren

  • Spannender Lesestoff für Kinder ab 8 Jahren
  • Große Schrift, leicht lesbar für Grundschüler ab der 3. Klasse
  • Farbige Zeichnungen, lockere Gestaltung
  • Das perfekte Geschenk für Mädchen und Jungs
  • Zum Selberlesen aber auch zum Vorlesen geeignet

Die Tiergeister AG ist wieder gefragt!

Die Sankt-Ethelburg-Schule ist keine normale Grundschule. Denn nachts verwandelt sie sich in Spuk-Ekelburg - eine Geisterschule für ehemalige Haustiere! Hier lernen die ehemals besten Freunde der Menschen, Lebende in Angst und Schrecken zu versetzen.

Doch die Tiergeister AG - fünf kleine Tiergespenster - wollen viel lieber den Menschen helfen, als sie zu erschrecken. Und der zehnjährige Quinn scheint dringend Unterstützung zu brauchen. Er hat schlimmen Ärger mit der Lehrerin Frau Stech-Palme. Ob die Tiergeister AG etwas für Quinn tun kann ...?



Zusammenfassung
Ein lustiges Gruselabenteuer für Jungen und Mädchen ab 8 Jahren Dieses lustige Kinderbuch der Autorin Barbara Iland-Olschewski eignet sich perfekt für abenteuerlustige Mädchen und Jungen ab 8 Jahren. Es ist der zweite Band der Reihe um den niedlichen Gespensterdackel Arik, der mit seinen verspukten Freunden den Kindern der Grundschule St. Ethelburg hilft, wann immer sie Unterstützung brauchen. Spannender Lesestoff für Kinder ab 8 Jahren Große Schrift, leicht lesbar für Grundschüler ab der 3. Klasse Farbige Zeichnungen, lockere Gestaltung Das perfekte Geschenk für Mädchen und Jungs Zum Selberlesen aber auch zum Vorlesen geeignet Willkommen in der verspuktesten Schule aller Zeiten! Die Sankt-Ethelburg-Schule ist keine normale Grundschule. Denn nachts verwandelt sie sich in Spuk-Ekelburg eine Geisterschule für ehemalige Haustiere! Hier lernen die ehemals besten Freunde der Menschen, Lebende in Angst und Schrecken zu versetzen. Doch die Tiergeister AG - fünf kleine Tiergespenster - wollen viel lieber den Menschen helfen, als sie zu erschrecken. Und der zehnjährige Quinn scheint dringend Unterstützung zu brauchen. Er hat schlimmen Ärger mit der Lehrerin Frau Stech-Palme. Ob die Tiergeister AG etwas für Quinn tun kann ...? Können Kinder und Geister Freunde sein? Natürlich! Die lustige Geschichte mit den vielen bunten Illustrationen von Stefanie Jeschke und den kurzen Kapiteln macht Spaß und bringt jungen Leseratten schnellen Leseerfolg.

Produktinformationen

Titel: Tiergeister AG - Kaninchen-Alarm!
Untertitel: Tiergeister AG 2
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783845820439
ISBN: 978-3-8458-2043-9
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 8 bis 10 Jahre
Herausgeber: Ars Edition
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 479g
Größe: H216mm x B151mm x T20mm
Veröffentlichung: 15.08.2018
Jahr: 2018
Auflage: 1. Auflage
Land: LV