50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

The Polaroid Book

  • Fester Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(11) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(5)
(3)
(3)
(0)
(0)
powered by 
Ihre Sepiatöne und ihr ungekünstelter Look machten Polaroids jahrzehntelang zu einem beliebten fotografischen Medium. Mit dem Char... Weiterlesen
20%
15.00 CHF 12.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Ihre Sepiatöne und ihr ungekünstelter Look machten Polaroids jahrzehntelang zu einem beliebten fotografischen Medium. Mit dem Charme und der Nostalgie eines Familienalbums zeigt diese Ode an das Sofortbild - zusammengestellt aus Hunderten von Fotos renommierter Künstler aus der Sammlung der Polaroid Corporation -, auf welch experimentelle und...

Die bereits seit mehr als 50 Jahren bestehende Fotosammlung der Polaroid Corporation ist die weltweit größte Sammlung von Polaroidbildern. Diese Sammlung, die von Polaroid-Firmengründer Edwin Land und dem Fotografen Ansel Adams begonnen wurde, enthält Bilder von Hunderten Fotografen aus aller Welt, darunter bedeutende Werke von Künstlern wie David Hockney, Helmut Newton, Jeanloup Sieff und Robert Rauschenberg. The Polaroid Book, ein Überblick über diese bemerkenswerte Sammlung, huldigt einem Medium, das dem Digitalzeitalter trotzt und bei Künstlern aufgrund seiner einzigartigen Sofortbilder weiterhin beliebt ist. über 400 Werke aus den Polaroid-Sammlungen Essay von Polaroid-Mitarbeiterin Barbara Hitchcock über die Anfänge und die Geschichte der Sammlung technischer Anhang mit Verzeichnis der verschiedenen Typen von Polaroid-Kameras

Autorentext
Barbara Hitchcock ist als Kuratorin der Polaroid Corporation in Waltham, Massachusetts, für den Ankauf künstlerischer Fotografien, sowie die Betreuung der Wanderausstellungen und umfangreichen Kunstsammlungen Polaroids zuständig. Sie hat mehrere nationale Ausstellungen kuratiert und arbeitet derzeit mit dem Photography Collection Committee der Harvard University Art Museums in Cambridge zusammen.

Der aus Kalifornien stammende Steve Crist hat für TASCHEN neben André de Dienes' Marilyn auch William Claxtons Steve McQueen und The Polaroid Book herausgegeben.

Klappentext

Die besten Bilder aus der Polaroid-Sammlung
Die bereits seit mehr als 50 Jahren bestehende Fotosammlung der Polaroid Corporation ist die weltweit größte Sammlung von Polaroidbildern. Diese Sammlung, die von Polaroid-Firmengründer Edwin Land und dem Fotografen Ansel Adams begonnen wurde, enthält Bilder von Hunderten Fotografen aus aller Welt, darunter bedeutende Werke von Künstlern wie David Hockney, Helmut Newton, Jeanloup Sieff und Robert Rauschenberg. The Polaroid Book, ein Überblick über diese bemerkenswerte Sammlung, huldigt einem Medium, das dem Digitalzeitalter trotzt und bei Künstlern aufgrund seiner einzigartigen Sofortbilder weiterhin beliebt ist.

über 400 Werke aus den Polaroid-Sammlungen
Essay von Polaroid-Mitarbeiterin Barbara Hitchcock über die Anfänge und die Geschichte der Sammlung
technischer Anhang mit Verzeichnis der verschiedenen Typen von Polaroid-Kameras

Produktinformationen

Titel: The Polaroid Book
Untertitel: Selections from the Polaroid Collections of Photography. 254 Photographs by 203 Artists.
Autor:
Text von:
Editor:
EAN: 9783836501897
ISBN: 978-3-8365-0189-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Taschen
Genre: Fotokunst
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 1067g
Größe: H226mm x B185mm x T38mm
Veröffentlichung: 18.04.2008
Jahr: 2018
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen