Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Die Veränderungen im Personalstand der Universität Graz seit 1975

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der vorliegenden Arbeit werden die Veränderungen im Personalstand der Karl-Franzens-Universität Graz seit 1975 anhand einer soz... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

In der vorliegenden Arbeit werden die Veränderungen im Personalstand der Karl-Franzens-Universität Graz seit 1975 anhand einer sozialhistorischen Studie diskutiert und betrachtet. Grundlage der Untersuchung sind die drei großen Universitätsreformen und deren Novellierungen seit 1975: das Universitäts-Organisationsgesetz 1975 (UOG), das Universitäts-Organisationsgesetz 1993 (UOG 1993) und das Universitätsgesetz 2002 (UG). Durch diese gesetzlichen Vorgaben entwickelten sich markante Änderungen im Hinblick auf einzelne Dienst- bzw. Arbeitsverhältnisse der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Karl-Franzens-Universität Graz.

Autorentext

Barbara Henebichler, Mag.rer.soc.oec: Studium der Betriebswirtschaft an der Karl-Franzens-Universität Graz. Assistentin der Dekanatsleitung des Naturwissenschaftlichen Dekanats der Karl-Franzens-Universität Graz



Klappentext

In der vorliegenden Arbeit werden die Veränderungen im Personalstand der Karl-Franzens-Universität Graz seit 1975 anhand einer sozialhistorischen Studie diskutiert und betrachtet. Grundlage der Untersuchung sind die drei großen Universitätsreformen und deren Novellierungen seit 1975: das Universitäts-Organisationsgesetz 1975 (UOG), das Universitäts-Organisationsgesetz 1993 (UOG 1993) und das Universitätsgesetz 2002 (UG). Durch diese gesetzlichen Vorgaben entwickelten sich markante Änderungen im Hinblick auf einzelne Dienst- bzw. Arbeitsverhältnisse der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Karl-Franzens-Universität Graz.

Produktinformationen

Titel: Die Veränderungen im Personalstand der Universität Graz seit 1975
Untertitel: Eine sozialhistorische Studie
Autor:
EAN: 9783639387735
ISBN: 978-3-639-38773-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 237g
Größe: H220mm x B150mm x T9mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.