50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kategorialleistungen von Kleinstkindern

  • Kartonierter Einband
  • 118 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der vorliegende Beitrag aus dem Gebiet der Bezugssystem-Forschung ist von dem Interesse geleitet, eine Integration von Fragen der ... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der vorliegende Beitrag aus dem Gebiet der Bezugssystem-Forschung ist von dem Interesse geleitet, eine Integration von Fragen der Wahrnehmungs- und Urteilsrelativität mit ontogenetischen Aspekten anzustreben, und liegt damit im Schnittpunkt von Allgemeiner Psychologie (Wahrnehmung, Lernen, Bezugssystemtheorien) und Entwicklungspsychologie. Auf der Basis experimenteller Untersuchungen an Kleinstkindern gelangen wir zu einer Aussage über Bedingungen für den Aufbau stabilen Urteilsverhaltens, dem grundlegende Bedeutung für Orientierung und Kommunikation zukommt.

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Psychologische Bezugssysteme und phänomenal absolute Urteile - Bedingungen für den Aufbau stabilen Urteilsverhaltens - Experimentelle Untersuchungen an Kleinstkindern - Zur Transponierbarkeit von Bezugssystemen.

Produktinformationen

Titel: Kategorialleistungen von Kleinstkindern
Untertitel: Ein experimenteller Beitrag zur Frage nach Bedingungen für den Aufbau stabilen Urteilsverhaltens
Autor:
EAN: 9783820481709
ISBN: 978-3-8204-8170-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Grundlagen
Anzahl Seiten: 118
Gewicht: 163g
Größe: H210mm x B147mm x T8mm
Jahr: 1984
Auflage: Neuausg.