50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hochschul-Sportentwicklung

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Hochschulleitung und die vor Ort tätigen Personen betrachten den Hochschulsport als wichtiges kulturbildendes und integratives... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Hochschulleitung und die vor Ort tätigen Personen betrachten den Hochschulsport als wichtiges kulturbildendes und integratives Element der Hochschule. Er stellt eine bedeutende Plattform für Kommunikation, Emotion, Motivation, Identifikation und Gesundheit durch Bewegung, Spiel und Sport dar. Mit seinem Aufgabenspektrum und seinen Wirkungsweisen verfügt der Hochschulsport über beste Möglichkeiten zur Identitätsstiftung, zur Imagebildung und damit zur Stärkung der emotionalen Bindung der Angehörigen an die Hochschulen. Für eine neu gegründete Hochschule mit zwei Standorten bedeutet es eine große Herausforderung, den Hochschulsport erst einmal zu etablieren. Im Jahr 2009 wurde eine Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaft der Westfälischen-Wilhelms-Universität geschlossen. Das Ziel des wissenschaftlichen Projekts richtete sich auf den Aufbau und die Entwicklung des Hochschulsportes in Hamm und Lippstadt. Aus bescheidenen Anfängen ist mittlerweile ein Angebot für 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern pro Jahr mit ausgezeichneten Zukunftsperspektiven geworden. Der vorliegende Band zeichnet den Projektverlauf 2009 bis 2014 nach. Mit dem vorliegenden Band liegt der Hochschule Hamm-Lippstadt eine wissenschaftlich fundierte Grundlage vor, mit der in den nächsten Jahren weiter an der Entwicklung des Hochschulsports gearbeitet werden kann.

Autorentext
Bernd Strauss seit 1998 Professor für Sportpsychologie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seit 2011 Editor-in-Chief der Zeitschrift Psychology of Sport and Exercise.

Klappentext

Die Hochschulleitung und die vor Ort tätigen Personen betrachten den Hochschulsport als wichtiges kulturbildendes und integratives Element der Hochschule. Er stellt eine bedeutende Plattform für Kommunikation, Emotion, Motivation, Identifikation und Gesundheit durch Bewegung, Spiel und Sport dar. Mit seinem Aufgabenspektrum und seinen Wirkungsweisen verfügt der Hochschulsport über beste Möglichkeiten zur Identitätsstiftung, zur Imagebildung und damit zur Stärkung der emotionalen Bindung der Angehörigen an die Hochschulen. Für eine neu gegründete Hochschule mit zwei Standorten bedeutet es eine große Herausforderung, den Hochschulsport erst einmal zu etablieren. Im Jahr 2009 wurde eine Kooperation mit dem Institut für Sportwissenschaft der Westfälischen-Wilhelms-Universität geschlossen. Das Ziel des wissenschaftlichen Projekts richtete sich auf den Aufbau und die Entwicklung des Hochschulsportes in Hamm und Lippstadt. Aus bescheidenen Anfängen ist mittlerweile ein Angebot für 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern pro Jahr mit ausgezeichneten Zukunftsperspektiven geworden. Der vorliegende Band zeichnet den Projektverlauf 2009 bis 2014 nach. Mit dem vorliegenden Band liegt der Hochschule Hamm-Lippstadt eine wissenschaftlich fundierte Grundlage vor, mit der in den nächsten Jahren weiter an der Entwicklung des Hochschulsports gearbeitet werden kann.

Produktinformationen

Titel: Hochschul-Sportentwicklung
Untertitel: Hochschule Hamm-Lippstadt. - ein Projektbericht -
Autor:
EAN: 9783643131867
ISBN: 978-3-643-13186-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lit Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 285g
Größe: H237mm x B164mm x T19mm
Jahr: 2015