50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Marktbearbeitung im Affluent-Banking in Österreich

  • Kartonierter Einband
  • 308 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In den letzten zehn Jahren ist ein Kundensegment verstärkt in den Fokus der Bankenwelt gerückt. Dabei ist von den sogenannten Affl... Weiterlesen
20%
127.00 CHF 101.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In den letzten zehn Jahren ist ein Kundensegment verstärkt in den Fokus der Bankenwelt gerückt. Dabei ist von den sogenannten Affluent-Kunden die Rede. Angesiedelt zwischen den Mengen- bzw. Retail-Kunden und den vermögenden Private-Banking-Kunden, präsentiert sich die Affluent-Klientel als vielversprechende Kundengruppe, die es von den Bankinstituten zu gewinnen gilt. Im vorliegenden Buch wird sich diesem Segment intensiv gewidmet. Dazu wurden freiberuflich tätige Affluent-Personen in Österreich online zu ihren Bedürfnissen und zu der Zufriedenheit mit ihrer derzeitigen Hausbank befragt. Anschließend wurden konkrete Empfehlungen zur profitablen Betreuung des Affluent-Segments für Retail-Banking- und Private-Banking-Instituten herausgearbeitet.

Autorentext

Dr. Barbara Fahrner: betriebswirtschaftliches Studium in Salzburg, Lehrauftrag an einer Fachhochschule, zehn Jahre Berufserfahrung in der Bankenbranche, zertifizierte Unternehmensberaterin.

Produktinformationen

Titel: Marktbearbeitung im Affluent-Banking in Österreich
Untertitel: Eine empirische Untersuchung von Affluent-Kunden am Beispiel von freiberuflich Tätigen
Autor:
EAN: 9786202322898
ISBN: 978-620-2-32289-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 308
Gewicht: 474g
Größe: H220mm x B150mm x T18mm
Jahr: 2018