Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Königswahl Friedrich Barbarossas

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,8, Bergische ... Weiterlesen
20%
14.90 CHF 11.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,8, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Königswahl Friedrichs I. Barbarossas unterscheidet sich von anderen Königserhebungen. Das welfische und staufische Geschlecht sowie der Machtstreit zwischen den beiden großen Geschlechtenr hat großen Einfluss auf diese Königswahl.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,8, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Königswahl Friedrichs I. Barbarossas unterscheidet sich von anderen Königserhebungen. Das welfische und staufische Geschlecht sowie der Machtstreit zwischen den beiden großen Geschlechtenr hat großen Einfluss auf diese Königswahl.

Produktinformationen

Titel: Die Königswahl Friedrich Barbarossas
Autor:
EAN: 9783640975020
ISBN: 978-3-640-97502-0
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2011
Auflage: 3. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen