50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fake Territories

  • Fester Einband
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Barbara Breitenfellner hat in den letzten siebzehn Jahren Träume, die von Kunst handeln, notiert. Ihre Installationen sind Inszeni... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Barbara Breitenfellner hat in den letzten siebzehn Jahren Träume, die von Kunst handeln, notiert. Ihre Installationen sind Inszenierungen dieser nächtlichen Aufzeichnungen. Der Traumtext ist oft zugleich Arbeitsanweisung und Titel des Werks. In der Tradition anderer Künstler und Schriftsteller, die sich mit Traumerinnerungen auseinandersetzen (William S. Burroughs, Heinar Kipphardt, Jim Shaw, Unica Zürn u. a.), benutzt sie ihre Protokolle für verdichtete und verfremdete, oft absurde oder ironische Darstellungen des Kunstmachens, Kunstzeigens und Künstlerseins.

Autorentext

Barbara Breitenfelnner, 1969 in Kufstein geboren, Master of Fine Art an der Glasgow School of Art, lebt und arbeitet in Berlin.



Klappentext

Barbara Breitenfellner hat in den letzten siebzehn Jahren Träume, die von Kunst handeln, notiert. Ihre Installationen sind Inszenierungen dieser nächtlichen Aufzeichnungen. Der Traumtext ist oft zugleich Arbeitsanweisung und Titel des Werks. In der Tradition anderer Künstler und Schriftsteller, die sich mit Traumerinnerungen auseinandersetzen (William S. Burroughs, Heinar Kipphardt, Jim Shaw, Unica Zürn u. a.), benutzt sie ihre Protokolle für verdichtete und verfremdete, oft absurde oder ironische Darstellungen des Kunstmachens, Kunstzeigens und Künstlerseins.

Produktinformationen

Titel: Fake Territories
Untertitel: Dt/engl
Autor:
EAN: 9783957321510
ISBN: 978-3-95732-151-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Verbrecher Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 538g
Größe: H236mm x B169mm x T15mm
Jahr: 2016