50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Elbsaga

  • Fester Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Es ist schon viel Wasser die Elbe entlanggeflossen, und dieser Strom hat wohl mindestens so viel Geschichte geschrieben wie der me... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Es ist schon viel Wasser die Elbe entlanggeflossen, und dieser Strom hat wohl mindestens so viel Geschichte geschrieben wie der mehr zitierte Rhein. Die Autorin, die keine 100 Kilometer entfernt von der Elbquelle (der Fluss entspringt im Riesengebirge) geboren wurde und heute keine 100 Kilometer entfernt von der Elbmündung lebt, schildert den gewaltigen Geschichtsstrom so anschaulich, dass sich der Leser "mitgerissen" fühlt. Da tauchen die Namen von Kaisern und Königen, von Feldherren und Predigern, von Dichtern und Musikern auf, deren Schicksale mit der Elbe verknüpft waren. Dörfer und Städte säumen ihre Ufer, die nicht selten blutige Entscheidungsschlachten und diplomatische Ränkespiele gesehen haben. Und die Menschen, die darin verwickelt waren, berühmte und nicht berühmte, haben die Elbe gehasst und geliebt, in Klagen verflucht und in Anekdoten verewigt. Von ihnen allen handelt dieses Buch.

Autorentext
Barbara Bartos-Höppner, 1923-2006, war seit 1956 als freie Schriftstellerin tätig und hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten. Sie schrieb Kinder- und Jugendbücher, aber auch Historisches und Belletristik. Mit Schnüpperle hat sie eine der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Kinderbuchfiguren geschaffen. Sie lebte bis zu ihrem Tod in Nottensdorf an der Niederelbe.

Produktinformationen

Titel: Elbsaga
Untertitel: Ein Fluss erzählt Geschichte
Autor:
EAN: 9783880428614
ISBN: 978-3-88042-861-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Husum Druck
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 836g
Größe: H240mm x B186mm x T21mm
Veröffentlichung: 01.12.1998
Jahr: 1998
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen