50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Keine Angst

  • Fester Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Mit dem Wort Angst im weiteren Sinn bezeichnet man heute einen äußerst breit gefächerten und vielschichtigen Phänomenbereich. Er k... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Mit dem Wort Angst im weiteren Sinn bezeichnet man heute einen äußerst breit gefächerten und vielschichtigen Phänomenbereich. Er kann von der konkreten Furcht vor z. B. einem bestimmten Gegenstand oder einer Situation, über Lebens-, Existenz- und Weltangst bis zur Angst als Wesensbestandteil menschlichen Seins reichen. Der Katalog beleuchtet das universelle und komplexe Gefühl "Angst" von unterschiedlichen Seiten und spürt seinen verschiedenen Ausprägungen nach. Exemplarisch werden einzelne Aspekte der Angst in unserer Gesellschaft aufgezeigt. Neben den alltäglichen Ängsten (z. B. Angst vor dem Fremden, Angst vor sozialem Abstieg, Angst vor dem Alter, Krankheit und Tod) stehen Ängste aus dem gesellschaftlichen und politischen Bereich im Zentrum (z. B. Angst vor Krieg, Terror, Umweltkatastrophen, vor dem Klimawandel etc.). Angst wird aber nicht nur im negativen Sinn, als ein lähmendes Phänomen dargestellt, sondern auch im positiven Sinn als ein wichtiges Signal, das den Mensch schützt - Angst als Aktivität förderndes Moment. Darüber hinaus geht der Katalog der Frage nach, inwieweit in unserer heutigen medialen Welt überhaupt noch zwischen wirklich begründeten Ängsten und solchen, die auf Manipulation basieren unterschieden werden kann.

Klappentext

Mit dem Wort Angst im weiteren Sinn bezeichnet man heute einen äußerst breit gefächerten und vielschichtigen Phänomenbereich. Er kann von der konkreten Furcht vor z. B. einem bestimmten Gegenstand oder einer Situation, über Lebens-, Existenz- und Weltangst bis zur Angst als Wesensbestandteil menschlichen Seins reichen. Der Katalog beleuchtet das universelle und komplexe Gefühl "Angst" von unterschiedlichen Seiten und spürt seinen verschiedenen Ausprägungen nach. Exemplarisch werden einzelne Aspekte der Angst in unserer Gesellschaft aufgezeigt. Neben den alltäglichen Ängsten (z. B. Angst vor dem Fremden, Angst vor sozialem Abstieg, Angst vor dem Alter, Krankheit und Tod) stehen Ängste aus dem gesellschaftlichen und politischen Bereich im Zentrum (z. B. Angst vor Krieg, Terror, Umweltkatastrophen, vor dem Klimawandel etc.). Angst wird aber nicht nur im negativen Sinn, als ein lähmendes Phänomen dargestellt, sondern auch im positiven Sinn als ein wichtiges Signal, das den Mensch schützt - Angst als Aktivität förderndes Moment. Darüber hinaus geht der Katalog der Frage nach, inwieweit in unserer heutigen medialen Welt überhaupt noch zwischen wirklich begründeten Ängsten und solchen, die auf Manipulation basieren unterschieden werden kann.

Produktinformationen

Titel: Keine Angst
Autor:
Editor:
EAN: 9783868280371
ISBN: 978-3-86828-037-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kehrer Verlag Heidelberg
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 454g
Größe: H249mm x B174mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.09.2008
Jahr: 2008
Auflage: 1. Aufl. 09.2008