50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dolmetschqualität in Praxis, Lehre und Forschung

  • Kartonierter Einband
  • 288 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Festschrift würdigt mit Sylvia Kalina eine Dolmetschwissenschaftlerin, die Praxis, Lehre und Forschung auf einziga... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die vorliegende Festschrift würdigt mit Sylvia Kalina eine Dolmetschwissenschaftlerin, die Praxis, Lehre und Forschung auf einzigartige Weise kombiniert. In den Beiträgen greifen ihre Kolleginnen und Kollegen sowohl ihre Forschungsschwerpunkte der Dolmetschdidaktik und Dolmetschqualität als auch die von ihr entwickelten Modelle zum Dolmetschprozess und zur Dolmetschqualitätssicherung auf. Es wird dabei klar, dass Sylvia Kalinas Werk nicht nur einen zentralen Stellenwert in der Dolmetschwissenschaft einnimmt, sondern dass sie auch eine psycholinguistisch orientierteTradition mitbegründet hat, die - in Anlehnung an die bekannten "Schulen" der Dolmetschwissenschaft - erstmals als "Heidelberger Schule" bezeichnet wird.

Klappentext

Die vorliegende Festschrift würdigt mit Sylvia Kalina eine Dolmetschwissenschaftlerin, die Praxis, Lehre und Forschung auf einzigartige Weise kombiniert. In den Beiträgen greifen ihre Kolleginnen und Kollegen sowohl ihre Forschungsschwerpunkte der Dolmetschdidaktik und Dolmetschqualität als auch die von ihr entwickelten Modelle zum Dolmetschprozess und zur Dolmetschqualitätssicherung auf. Es wird dabei klar, dass Sylvia Kalinas Werk nicht nur einen zentralen Stellenwert in der Dolmetschwissenschaft einnimmt, sondern dass sie auch eine psycholinguistisch orientierteTradition mitbegründet hat, die - in Anlehnung an die bekannten "Schulen" der Dolmetschwissenschaft - erstmals als "Heidelberger Schule" bezeichnet wird.

Produktinformationen

Titel: Dolmetschqualität in Praxis, Lehre und Forschung
Untertitel: Festschrift für Sylvia Kalina
Autor:
EAN: 9783823367451
ISBN: 978-3-8233-6745-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gunter Narr Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 432g
Größe: H228mm x B154mm x T23mm
Jahr: 2012
Auflage: Neuausg.