Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Covid-19

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Jahr 2019 endete mit trüben Aussichten. Doch was uns im Jahr 2020 wirklich erwartete, wurde uns im März erst bewusst. Dass ein... Weiterlesen
20%
13.50 CHF 10.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Das Jahr 2019 endete mit trüben Aussichten. Doch was uns im Jahr 2020 wirklich erwartete, wurde uns im März erst bewusst. Dass ein winzig kleines Virus - von heute auf morgen - unser Tun und Handeln auf Eis legt, nein, damit habe ich nicht gerechnet. Du? Inwieweit und wie lange uns Covid-19 noch im Griff hat, wer weiß das schon. 2019 - 2020 wird in die Weltgeschichte eingehen. In Gedichten habe ich versucht meine Gedanken und Gefühle *festzuhalten.*

Autorentext
Acksteiner, Barbara Barbara Acksteiner ist 1946 geboren. Sie lebt in Niedersachsen und hat schon während ihrer Schulzeit gern gedichtet. Weil sie die Freude am Schreiben nie verloren hat, schreibt sie auch heute noch Geschichten, Gedichte und Haikus. In diversen Anthologien wurden bereits Texte von ihr veröffentlicht. Inzwischen sind vier Bücher von ihr erschienen Polinna, Regina Regina Polinna geboren 1958 in Waldheim (Sachsen) als Tochter eines Malermeisters, fand bereits als Kind große Freude am Zeichnen. Wie sie heute sagt, ist sie "erblich angehaucht" von ihrem Vater, der in ihrer Kinder- und Jugendzeit auch einen Zeichenzirkel leitete. Als Fachlehrerin für Mathematik und Physik lebt Regina Polinna bereits seit 1980 in Panketal, einer Gemeinde im Barnim in der Nähe von Berlin. Das Zeichnen ist eins ihrer größten Hobbys geblieben.

Produktinformationen

Titel: Covid-19
Untertitel: Ein Virus verändert die Welt
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783752642438
ISBN: 978-3-7526-4243-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 92g
Größe: H186mm x B116mm x T9mm
Jahr: 2020