Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Banken und Ökologie

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die nt)tige Okologisierung des Wirtschaftens ist eine Herausforderung auch fUr die Kreditinstitute. Diese Sichtweise findet unter ... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die nt)tige Okologisierung des Wirtschaftens ist eine Herausforderung auch fUr die Kreditinstitute. Diese Sichtweise findet unter Banken zunehmend breitere Akzep tanz. Immermehr gewinnt dabei auch die Einsicht an Boden, daB es in diesem Zu sarnmenhang nicht nur bei MaBnahmen im Bereich der Offentlichkeitsarbeit blei ben kann und darf. Der Weg zu einert)kologischen Orientierung des gesarnten BankgescMftes freilich ist weit. Ein fertiges t)kologieorientiertes Geschaftskonzept hat zur Zeit noch keine Bank vorzuweisen. Immerhin sind beachtliche erste Schritte getan. Bei diesem Stand der Dinge will die vorliegende Schrift -in insgesarnt zehn Bei tragen -ein aktuelles Streiflicht auf die Bankenszene in der Bundesrepublik Deutschland werfen. Nach einer grundlegenden Einfilllrung der Herausgeber nehmen narnhafte Vertreter der deutschen Bankwirtschaft zu ebenso grundsatzli chen wie aktuellen Fragen Stellung. Fur ihre Unterstutzung bei der Fertigstellung des Bandes danken wir Herro Dipl. Kfm. Dietrnar Tacke, Munster!Basel, Frau Dipl.-Kffr. Barbara Handke, Frau Irene Herdan, Herro Oliver Fischer, Herro Sven Meurer und Herro Stefan Gt)rg, Siegen. Dem Gabler-Verlag, Wiesbaden, gilt unser Dank fUr die gute Zusarnmenarbeit.

Autorentext
Henner Schierenbeck, Jahrgang 1946, ist seit 1990 ordentlicher Professor für Bankmanagement und Controlling an der Universität Basel. Zugleich ist er wissenschaftlicher Leiter des zeb (Zentrums für Ertragsorientiertes Bankmanagement) in Münster. Er studierte an der Freien Universität Berlin und promovierte an der Universität Freiburg/Breisgau. Vor seiner Tätigkeit in Basel war er Professor für allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensrechnung, sowie Professor für Bankbetriebslehre an der Universität Münster.

Inhalt

Die Ökologisierung der Wirtschaft und das Bankgeschäft - Eine Einführung.- Investitionen in den Umweltschutz - Herausforderung und Chance für Unternehmen und Kreditinstitute.- Ökologische Aspekte der Unternehmenskultur und der betrieblichen Bildung in Kreditinstituten.- Die geschäftspolitische Bedeutung neuer ökologieorientierter Bankprodukte.- Die Förderung von Umweltschutzprojekten durch Kreditinstitute im Inlandsgeschäft.- Umweltschutzmanagement in der Bank.- Ökologieorientierte Kundenberatung durch die Sparkasse.- Was heißt ökologisch orientiertes Management? - Ein ökologisches Bankkonzept.- Staatliche Kreditprogramme für den Umweltschutz in der Bundesrepublik Deutschland.- Finanzierungshilfen für die Umweltsanierung in den neuen Bundesländern.

Produktinformationen

Titel: Banken und Ökologie
Untertitel: Konzepte für die Umwelt
Editor:
EAN: 9783322826367
ISBN: 978-3-322-82636-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 323g
Größe: H240mm x B170mm x T10mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1992