Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ballade

  • Loseblatt
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zu Chopins 100. Todestag 1949 entstanden und mit dem Kompositionspreis des Warschauer Chopin Wettbewerbs ausgezeichnet, fängt Laks... Weiterlesen
20%
24.50 CHF 19.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zu Chopins 100. Todestag 1949 entstanden und mit dem Kompositionspreis des Warschauer Chopin Wettbewerbs ausgezeichnet, fängt Laks' Ballade den Geist von Chopins melodischem, harmonischem und rhythmischem Denken ein, ohne je zum Plagiat zu werden. Besetzung: Klavier

Entstanden im Auftrag des Warschauer Chopin Wettbewerbs 1949 aus Anlass von Chopins 100. Todestag und mit dem Kompositionspreis des Wettbewerbs ausgezeichnet, fängt Laks' Ballade den Geist von Chopins melodischem, harmonischem und rhythmischem Denken ein, ohne dass der Eindruck des Plagiats entsteht. Die Form der Ballade kommt dabei der Intention entgegen, die ganze Spannweite zwischen zartester Lyrik und eruptiver Dramatik auszuloten, die für Chopins Klavierstil so charakteristisch ist. Das technisch anspruchsvolle 8-Minuten-Stück eignet sich ausgezeichnet etwa für Recitals, die die Bedeutung von Chopins Musik als Symbol für die polnische Nation im 19. und 20. Jahrhunderts reflektieren. Schwierigkeitsgrad: 4-5

Autorentext
Laks ging in den 1920er Jahren von seiner Geburtsstadt Warschau nach Paris, wo er sich in der Vereinigung junger polnischer Musiker engagierte und erste Erfolge als Komponist feierte. Während der deutschen Besatzung wurde er verhaftet und im Juli 1942 nach Auschwitz deportiert. Er überlebte das Lager als Mitglied, später Arrangeur und Dirigent des dortigen Orchesters; seine Erinnerungen an dieser Zeit legte er in dem 1948 erschienen Buch "Musiques d'un autre monde" nieder (rev. poln. 1979, engl. 1989, frz. 1991, dt. 1997). Nach dem Krieg nahm er in Paris das Komponieren wieder auf, wandte sich aber unter dem Eindruck des 6-Tage-Krieges 1967 verstärkt der Tätigkeit als Übersetzer und Publizist zu.

Produktinformationen

Titel: Ballade
Untertitel: "Hommage a Chopin". Klavier
Komponist:
Dauer: 00:00:08:00
EAN: 9783793140863
ISBN: 978-3-7931-4086-3
Format: Loseblatt
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 1g
Größe: H303mm x B231mm
Jahr: 2017