50% Rabatt auf ausgewählte E-Books! Jetzt profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Knappheit und Kultur

  • Kartonierter Einband
  • 249 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Band vermittelt eine tiefere Einsicht in die Entstehung von Knappheit und ihrer Bewältigung durch Kultur.Bálint Balla analysie... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Der Band vermittelt eine tiefere Einsicht in die Entstehung von Knappheit und ihrer Bewältigung durch Kultur.

Bálint Balla analysiert die komplexen Zusammenhänge von Individuum und Gesellschaft im Spannungsfeld von Knappheit und Kultur. Das breite Spektrum reicht von allgemeinen über osteuropäische und kultursoziologische bis hin zu aktuellen international-europäischen Themen. Der Band vermittelt eine tiefere Einsicht in die Entstehung von Knappheit und ihrer Bewältigung durch Kultur.

Autorentext

Prof. Dr. Dr. h.c. Bálint Balla war von 1971-1993 Professor für Soziologie an der Technischen Universität Berlin.
1990 Mitbegründer und Vorsitzender der Sektion Ost- und Ostmitteleuropa der Deutschen Gesellschaft für Soziologie bis 1999, seither ihr Ehrenvorsitzender.

















Inhalt











Produktinformationen

Titel: Knappheit und Kultur
Untertitel: Soziologische Reflexionen zwischen Ost und West
Autor:
EAN: 9783896221162
ISBN: 978-3-89622-116-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kraemer Dr. R.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 249
Gewicht: 466g
Größe: H211mm x B152mm x T20mm
Jahr: 2014
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen