Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

«...Gott schläft nicht, er blinzelt uns zu...»

  • Kartonierter Einband
  • 297 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Arbeit wird der Frage nachgegangen, wie weit Impulse, Dogmen und Normierungen der Reformation in Ungarn im 16. Jahrhundert ... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Arbeit wird der Frage nachgegangen, wie weit Impulse, Dogmen und Normierungen der Reformation in Ungarn im 16. Jahrhundert die Lebensgestaltung der Gesellschaft, der Kommunen und der Einzelnen geformt haben. Diese Lebensgestaltung hat sich entwickelt in der Auseinandersetzung zwischen Kontinuität und Wandel und vor dem Hintergrund der politisch-gesellschaftlichen Spannungen, bedingt durch die Dreiteilung des Landes in das Königreich Ungarn (unter habsburgischer Herrschaft), das Fürstentum Siebenbürgen und das Osmanische Reich.

Autorentext
Der Autor: Balázs Németh, Pfarrer und Oberkirchenrat i.R. der Evangelischen Kirche Helvetischen Bekenntnisses in Österreich, studierte Evangelische Theologie und Volkskunde in Budapest, Heidelberg und Wien. Er publizierte in den Bereichen Evangelische Theologie, Kirchengeschichte, Kulturgeschichte, Sozialethik und Friedensforschung.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Übergangsriten im Leben - Kultivierung des Lebens: Festkultur, Alltagskultur, Kultur der Über- und Unterordnung - Struktur des geistigen Rückhalts im Leben - die Kirche als Gemeinschaft und als Erzieherin - Weltbild: das Geschichtsbild im Spannungsfeld der Türkenproblematik und der Apokalypse, der Volksglaube im Zusammenhang mit der Volksmedizin und der Hexenfrage.

Produktinformationen

Titel: «...Gott schläft nicht, er blinzelt uns zu...»
Untertitel: Evangelisch-reformierte Lebensgestaltung zwischen Kontinuität und Wandel - Ungarn im 16. Jahrhundert als Beispiel
Autor:
EAN: 9783631504062
ISBN: 978-3-631-50406-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 297
Gewicht: 397g
Größe: H211mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2003
Auflage: Neuausg.