Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Die Dunkelheit der Trauer teilen

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Hilfreiche Differenzierung der Phänomene Trauer und Depression.Trauer wird oft mit Depression gleichgesetzt. Dies ist eine zunehme... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Hilfreiche Differenzierung der Phänomene Trauer und Depression.

Trauer wird oft mit Depression gleichgesetzt. Dies ist eine zunehmende Erfahrung, die Trauernde erleben und die auch bis in die Trauerbegleitung spürbar ist. Sie sorgt unter Umständen für Irritation und zusätzliches Leid bei Trauernden und deren sozialem Umfeld. In der Trauerbegleitung stellen sich deshalb Fragen, ob und in welchem Rahmen depressiv gestimmte Trauernde begleitet werden sollten. Dieses Buch sorgt für Klarheit: Denn Trauer ist nicht Depression und doch ist eine Unterscheidung nicht immer einfach. Zuallererst geht es darum, für Trauernde ein angemessenes und unterstützendes Angebot zwischen Begleitung und Therapie zu finden, das in keinem Fall deren Leidenszeit verlängert oder gar den Leidensdruck erhöht. Die Autorinnen begegnen diesem brisanten Thema mutig und differenziert durch vertiefendes Wissen, unterschiedliche und hilfreiche Methoden aus der Begleitungsarbeit sowie eine unbedingt auch auf Leben und Lebendigkeit ausgerichtete Haltung entgegen aller Dunkelheit und Schwere.

Autorentext

Bärbel Trautwein, Heilpraktikerin (Psychotherapie), Trauerbegleiterin, Fachberaterin für Psychotraumatologie, Somatic Experiencing (S.E.), Arbeit am Tonfeld®, Referentin für Fort- und Weiterbildung in den Bereichen Sterbe- und Trauerbegleitung. Sie ist Gründungsmitglied des Bundesverbands Trauerbegleitung e. V. und von Freunde und Förderer Wege der Stille e. V.

Produktinformationen

Titel: Die Dunkelheit der Trauer teilen
Untertitel: Trauerbegleitung in depressiven Zeiten
Andere:
Autor:
EAN: 9783525402795
ISBN: 978-3-525-40279-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 171g
Größe: H205mm x B123mm x T12mm
Veröffentlichung: 16.03.2017
Jahr: 2017
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Edition Leidfaden"